Verlieb dich im Test 2023

Unser Verlieb-dich Test

Verlieb-dich ist eine kostenlose Partnervermittlung aus der Schweiz. Sie arbeitet auch für Menschen in Deutschland und Österreich. Die Agentur schützt Ihre Privatsphäre und Ihre Daten. Sie hat auch besondere Funktionen, wie den Treffpunkt-Bereich.

Wer ist bei Verlieb-dich angemeldet?

Mitglieder

2.500 aus Deutschland

Mitgliederaktivität

1.000 wöchentlich aktiv

Geschlechterverteilung

 ♀40 %   ♂60 %

  • Insgesamt haben sich rund 40.000 Menschen registriert
  • Deutlich mehr Männer als Frauen
  • Die Mehrheit der Nutzer kommt aus der Schweiz
  • Das Durchschnittsalter ist breit gestreut
  • Keine schwulen Mitglieder im Test gefunden

Die Website richtet sich an Menschen, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz leben. Zurzeit wird sie von 40.000 Personen genutzt. Die meisten Nutzer sind zwischen 25 und 45 Jahre alt.

Anmeldeprozess bei Verlieb-dich

  • Sie können sich anmelden, ohne Ihre E-Mail Adresse zu verifizieren.
  • Unmittelbar nach der Anmeldung werden Sie einen Persönlichkeitstest absolvieren.
  • Der gesamte Anmeldevorgang dauert nur etwa 10 Minuten.
  • Sie müssen nicht alle Fragen des Tests beantworten.
  • Die Erstellung des Profils erfolgt teilweise während des Anmeldevorgangs

Um sich zu registrieren, benötigen Sie nur einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Sie müssen nicht darauf warten, dass Ihnen ein Aktivierungslink zugeschickt wird, um mit der Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils zu beginnen. Verlieb-dich wirbt mit einem Interview, das speziell für diese Partnervermittlung erstellt wird. Dieses Interview hilft Ihnen, ein individuelles Persönlichkeitsprofil zu erstellen. Auf der Grundlage dieses Profils erhalten Sie dann eine Liste mit Partnervorschlägen. Neben der Beantwortung einiger Multiple-Choice-Fragen zu Ihrer Person und der Angabe persönlicher Daten (die freiwillig sind und nicht veröffentlicht werden), werden Sie auch gebeten, Angaben zu Ihrem Traumpartner zu machen.

Das Anmeldeverfahren ist schnell und einfach. Er dauert nur zehn Minuten. Sie müssen nur einige allgemeine Fragen beantworten. Die Suche nach Ihrem Partner kann schnell beginnen, ist aber möglicherweise nicht sehr genau. Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie Ihr Einkommen nur in Schweizer Franken angeben können.

Nachdem Sie Ihr Profil erstellt haben, erhalten Sie eine E-Mail, um es zu aktivieren. Wenn Sie es nicht innerhalb von sieben Tagen aktivieren, wird Ihr Profil wieder gelöscht. Bis dahin können Sie aber weiterhin alle Funktionen problemlos nutzen und unverbindlich testen.

Kontaktaufnahme bei Verlieb-dich

  • Sie können kostenlos kleine Geschenke versenden.
  • "Fragen an Sie" ist eine gute Möglichkeit, Ihr Gegenüber besser kennen zu lernen.
  • Die klassische Nachrichtenfunktion wird am häufigsten genutzt.
  • Leider gibt es noch keine umfangreiche Sammlung von Emoticons zur Verwendung.
  • Antworten auf gesendete Nachrichten dauern oft sehr lange.
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder der Website kostenlos.
  • Alle Funktionen können gebührenfrei genutzt werden

Wenn du ein Profil von jemandem siehst, das dir gefällt, kannst du ihm eine Nachricht schicken oder mit ihm chatten. Du kannst ihm auch einen Kuss, einen Smiley oder eine Rose schicken.

Der Bereich "Fragen an Sie" ist eine weitere Option. In diesem Bereich beantworten Sie einige Fragen, die der andere Nutzer bereits ausgewählt hat. Ihre Antworten werden dann später angezeigt.

Verlieb-dich Profilinformationen

  • Einige Profile sehen nicht sehr professionell aus.
  • Viele Partnervorschläge haben keine Informationen geliefert.
  • Nur 40 Prozent aller Profile haben Fotos zur Verfügung.
  • Vor der Freischaltung muss ein Foto-Check durchgeführt werden.
  • Leider werden nicht immer die toten Personen auf der Profilseite markiert...
  • Die Profile können mäßig detailliert oder ausführlicher sein, je nach der Person, die sie ausfüllt.
  • Das Profil kann später bei Bedarf geändert werden.
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar, sobald ein Benutzerkonto erstellt wurde.

Die Profile sehen so aus, als ob sie aus einem Chat oder einem Forum stammen und nicht von einer professionellen Partnervermittlung. Das bedeutet, dass das Design sehr einfach und wenig aufregend ist. Die einzelnen Profile weisen keine Individualität auf. Profilbilder sind nach der Veröffentlichung für jeden registrierten Nutzer sichtbar, sofern keine andere Einstellung vorgenommen wurde. Bei einigen Profilen wird kein Profilbild angezeigt oder hochgeladen. Auch fehlen bei einigen Nutzern Angaben zur Person und zum gewünschten Partner. Mitglieder mit halbleeren Profilen werden trotzdem als potentielle Partner vorgeschlagen.

Die Bilder werden erst dann auf die Website gestellt, wenn jemand sie überprüft hat, um sicherzustellen, dass sie in Ordnung sind. Meistens dauert es weniger als einen Tag, bis dies geschieht.

Verlieb-dich App

Die App für verlieb-dich ist nicht verfügbar, und die Webversion ist auf einem mobilen Gerät nicht so gut zu nutzen.

Design & Funktionalität

Die Website ist einfach zu bedienen und braucht nicht lange zum Laden.

Verlieb-dich Kosten und Preise

Ist Verlieb-dich teuer oder günstig?

Verlieb-dich ist frei.

Besonderheiten

Einige Funktionen erleichtern die Nutzung von verlieb-dich. Allerdings gibt es hier nicht so viele Sonderfunktionen wie auf anderen Seiten.

Datensicherheit

Die Betreiber der Website sagen, dass die Sicherheit sehr wichtig ist. Die Nutzer können selbst entscheiden, wie viele persönliche Informationen sie preisgeben wollen. Nur Personen, die sich angemeldet haben, können die Profile anderer Nutzer einsehen. Und jeder Nutzer erhält sein eigenes Postfach, um die Nachrichten anderer Nutzer zu verfolgen.

Matching

Die Website schlägt den Nutzern Übereinstimmungen vor. Die Website kann als Partnervermittlung genutzt werden. Die Nutzer können sich auch selbst Profile ansehen und Kontakt zu Personen aufnehmen, an denen sie interessiert sind. Es gibt auch einen Suchagenten, der den Nutzern hilft, die Art von Person zu finden, mit der sie sich treffen möchten.

Treffpunkt

Der Treffpunkt ist eine besondere Funktion auf der Website. Sie können ihn nutzen, um Leute zu finden, die dasselbe tun wollen wie Sie. Geben Sie dazu zunächst einige Suchbegriffe ein. Wählen Sie dann eine Sportart oder Aktivität und eine Region. Danach wählen Sie einen Zeitraum sowie das Geschlecht und Alter der Person, die Sie treffen möchten. Ich konnte keine Treffpunkte finden. Ich habe mehrere Male mit verschiedenen Begriffen gesucht, aber ich konnte nichts finden. Ich weiß nicht, warum. Es gibt auch keine Tipps, die mir helfen.

Die Rubriken

Auf dieser Dating-Website gibt es noch weitere Funktionen. Zum Beispiel können Menschen ihr Horoskop auf der Grundlage ihres Sternzeichens oder ihres Geburtstags lesen. All dies findet jedoch auf der Website verlieb-dich.com statt und die Nutzer werden nicht auf eine andere Website weitergeleitet.

Unter der Rubrik "Liebesgeschichten" werden den Nutzern Romane angeboten, die sie direkt auf der Website lesen können. Während es sich hierbei um fiktive Geschichten handelt, können die Nutzer unter "Lovestories" in Geschichten aus dem wahren Leben stöbern. Hier erzählen die Mitglieder ihre eigenen Liebesgeschichten, die unterschiedlich lang sind.

Der Bereich "Tipps" ist für alle hilfreich, insbesondere für Neueinsteiger. Hier geben wir Tipps zu verschiedenen Bereichen. Zum Beispiel, wie man einen ersten Kontakt herstellt, was man beachten sollte, wenn man jemanden zum ersten Mal trifft, und ob eine Fernbeziehung funktionieren kann. Es werden viele verschiedene Themen angesprochen, die für die Mitglieder von Interesse sein könnten.

Die Rubrik "Nachrichten" auf dieser Website soll die Nutzer über Neuigkeiten informieren. Der letzte Nachrichteneintrag stammt jedoch vom 28. Dezember 2015, was den Anschein erweckt, dass die Website nicht sehr aktuell ist. Es gibt auch einen Blog auf der Website. Der letzte Blogeintrag stammt vom 5. Oktober 2016, so dass er viel aktueller zu sein scheint.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess:3,0 / 5
Kontaktaufnahme:2,0 / 5
Profilinformationen:1,5 / 5
Praxistest:2,0 / 5

Verlieb-dich FAQ

Fakten

Gibt es verlieb-dich überhaupt noch?

Die Website verlieb-dich funktionierte nicht, als wir sie ausprobierten. Wir wissen nicht, ob sie später funktionieren wird.

Ist verlieb-dich in Deutschland überhaupt publik?

Verlieb-dich ist vor allem in der Schweiz bekannt. Die meisten Nutzer kommen von dort. Nur wenige Mitglieder sind in Deutschland registriert.

Muss ich den verlieb-dich Persönlichkeitstest durchführen?

Sie müssen Ihr Profil ausfüllen, wenn Sie die Partnervermittlung nutzen möchten. Auf einige der Fragen können Sie mehr als eine Antwort geben. Es gibt auch einige Fragen über Sie als Person.

Lohnt sich die Anmeldung bei verlieb-dich?

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Partner sind und es eilig haben, sollten Sie eine der größeren Partnervermittlungsseiten nutzen. Wenn du dir aber gerne Zeit nimmst, dann kannst du verlieb-dich ausprobieren.

Gibt es bei verlieb-dich viele Fakes?

Wir haben nicht viele Leute bemerkt, die vorgaben, etwas zu sein, was sie nicht waren. Aber manchmal melden sich Leute an, die nicht sehr schlau sind, und nutzen die kostenlose Website, um andere zu täuschen.

Gibt es eine verlieb-dich App?

Nein, du kannst die verlieb-dich-App noch nicht auf deinem Handy benutzen.

Gibt es verlieb-dich Alternativen?

Es gibt andere Websites, auf denen Sie bessere Chancen haben, jemanden zum Daten zu finden. Sehen Sie sich unsere Testsieger in Sachen Dating an.

Kündigung

Wie kann ich mein verlieb-dich Profil löschen?

Gehen Sie zu Ihren Profileinstellungen und wählen Sie "Profil löschen". Geben Sie Ihr Passwort ein, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Konto löschen möchten.

Kosten

Muss ich bei verlieb-dich bezahlen?

Nein, Sie müssen keine Premium-Mitgliedschaft kaufen. Verlieb-dich ist für jeden kostenlos.

Sicherheit

Was tut der Support von verlieb-dich gegen Fakes?

Wir haben uns gefragt, warum wir keine Fake-Profile melden können. So werden diese auch kaum gelöscht und vermehren sich mit der Zeit stetig. Wir können nicht beurteilen, ob der Support nicht an einer fakefreien Seite interessiert ist.


  1. https://www.vice.com/de/article/z34dky/tinder-warum-es-traurig-ist-dass-die-oberflaechlichste-dating-app-langsam-stirbt
  2. https://www.jolie.de/liebe/dating/casual-dating-regeln-fuer-ungezwungenes-daten-und-sex-213010.html
  3. https://tv.de/sendung/woher-weit-du-dass-es-liebe-ist/woher-weit-du-dass-es-liebe-ist,1641586723/