Unser MyFlirt Test

  • Jeden Tag nutzen 500 bis 1.000 Personen gleichzeitig diese Website.
  • Etwa 40 % von ihnen sind Frauen.
  • Sie können nicht mit dem Kundendienst telefonieren, aber sie sind freundlich und hilfsbereit, wenn Sie sie über das Website-Formular kontaktieren.
  • Jede Woche gibt es eine Wahl zum "Single der Woche"
  • Diese Seite ist nur für Leute, die es langsam angehen lassen und erst einmal Freunde finden wollen.
  • Das gleiche Unternehmen, das First Affair betreibt, betreibt auch diese Seite.
  • Sie können auf dieser Seite kostenlos flirten.
MyFlirt Test

Unser MyFlirt Test

Myflirt ist eine Partnerbörse, die im Jahr 2003 ins Leben gerufen wurde. Ursprünglich war es ein kostenpflichtiges Portal, aber seit 2007 sind alle Funktionen kostenlos zu nutzen. Der Zweck der Plattform ist es, Menschen beim Flirten und bei der Suche nach Partnern oder Abenteuern zu helfen.

MyFlirt hat sich nicht gut entwickelt, weil es weder eine Partnervermittlung noch ein Single-Portal ist. Es ist darauf angewiesen, dass die Leute auf der Seite aktiv sind, was einige Vorteile, aber auch einige Nachteile hat. Ein Nachteil ist, dass es eine Menge Romantik-Betrug und gefälschte Profile gibt.

Neumitglieder bei MyFlirt im Januar 2023 im Vergleich

Dies zeigt, wie viele Mitglieder MyFlirt im Vergleich zu anderen Anbietern hat.

Wer ist bei MyFlirt angemeldet?

  • Die meisten Nutzer des Forums sind über 40 Jahre alt.
  • Es gibt 1/3 mehr männliche Mitglieder als weibliche Mitglieder.
  • Der Altersschwerpunkt liegt zwischen 20 und 30 Jahren, außer in Süddeutschland.
  • Im Durchschnitt sind 500 - 1000 Personen online.
  • Viele der Nutzer sind Faulenzer und Fakes.

Es gibt mehr männliche als weibliche Nutzer. Mehr als 600.000 Menschen haben sich angemeldet, aber nicht mehr alle sind aktiv. Sie können sehen, wie viele Personen online sind, aber Sie wissen nichts weiter über sie.

Das Durchschnittsalter der MyFlirt-Nutzer liegt bei 20-30 Jahren, aber es gibt auch einige, die älter sind, besonders in Süddeutschland. Neben der Community hat MyFlirt auch ein Forum, in dem nur Mitglieder posten können. Die Zahl der Nutzer ist seit 2016 rückläufig und die Beiträge sind nicht mehr so aktuell wie noch 2015. Die meisten aktiven Nutzer des Forums sind bei den Frauen 40+ und bei den Männern 30+.

Anmeldeprozess bei MyFlirt

  • Sie können Ihr Facebook-Profil zur Anmeldung verwenden
  • Die Gemeinschaft kann auf Facebook posten
  • Die Registrierung dauert fünf Minuten
  • Sie können ein Profil mit bis zu 10 Fotos erstellen
  • Es dauert etwa eine Stunde, bis das Profil erstellt ist

Die Anmeldung bei MyFlirt ist schnell gemacht. Sie können Ihr Facebook-Profil verwenden, um die Informationen auszufüllen. Das bedeutet aber auch, dass MyFlirt auf deinem Facebook-Profil posten kann, ohne dass du davon weißt. Wenn Sie das nicht möchten, ist es besser, sich ohne Facebook anzumelden.

Es dauert nur fünf Minuten, um sich mit Ihrer E-Mail-Adresse zu registrieren. Du musst nur einen Namen und deinen Geburtstag auswählen und alle deine Angaben mit deiner E-Mail-Adresse bestätigen. Du bekommst einen Code an deine E-Mail-Adresse geschickt, den du auf der Registrierungsseite von MyFlirt eingeben musst. Erst nachdem du den Code eingegeben hast, wird dein Profil freigeschaltet. Sie werden gebeten, ein Profilbild hochzuladen, da dies Ihre Erfolgschancen deutlich erhöht.

Profilerstellung

Sie können bis zu zehn Bilder von sich hochladen. Ein Support-Team muss sie genehmigen, bevor sie auf Ihrem Profil erscheinen. In unserem Test dauerte es eine halbe Stunde, bis die Fotos genehmigt waren. Sie können Ihrem Profil auch Text in verschiedenen Rubriken hinzufügen.

  • Persönliche Informationen
  • Mein Lebensmotto
  • Über mich
  • Meine Lieblingsdinge
  • Was ich mag und nicht mag
  • Was Sie sonst noch über mich wissen sollten
  • Wie ich mir meinen Partner vorstelle

Zu den persönlichen Informationen, die Sie uns geben, gehören Ihr Name, Ihr Geburtsdatum und Ihre E-Mail-Adresse. Dazu gehört auch, worum Sie bitten. Nur ein Teil dieser Informationen ist für andere Nutzer sichtbar. Zum Beispiel werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse niemandem sonst angezeigt. Ihr Lebensmotto ist Ihre Chance, sich selbst in einem Satz zu beschreiben. Auf diese Weise können andere Mitglieder Ihren Lebensstil und die wichtigsten Dinge über Sie verstehen.

Im Abschnitt "Über mich" können Sie etwas über sich selbst erzählen. Hier können Sie z. B. angeben, wie groß Sie sind, welche Augenfarbe Sie haben und wie viel Sie wiegen. Ein gutes Profilbild zeigt diese Dinge ohnehin, aber es ist trotzdem wichtig, diesen Bereich auszufüllen, damit andere Nutzer Ihre Informationen auch sehen können.

in der Rubrik "Deine Lieblingssachen" kannst du uns sagen, was du magst. Welche Art von Musik mögen Sie? Was sind deine Hobbys? Und was ist dein Lieblingsessen? In diesem Bereich kannst du nur sehen, was andere Leute über sich selbst schreiben.

In der Rubrik "Was Sie sonst noch über mich wissen sollten" können Sie sich mit 5.000 Zeichen selbst beschreiben. Wenn es Dinge gibt, die Sie bei einem Partner brauchen, die für eine glückliche Zukunft wichtig sind, schreiben Sie sie in den Abschnitt "Wie ich mir meinen Partner vorstelle".

Kontaktaufnahme bei MyFlirt

  • Sie können Personen in Echtzeit Nachrichten senden.
  • Online-Mitglieder können einen Chat anfordern.
  • Sie können im Forum Kontakte knüpfen.
  • Der Chat ist nur nach Überprüfung der Telefonnummer möglich.
  • Anonymes Versenden von SMS ist eine Option.
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder kostenlos.
  • Live-Chat ist für den direkten Austausch verfügbar.

Mit den Kontaktmöglichkeiten bei MyFlirt können Sie mit anderen Personen auf der Seite sprechen. Der klassischste Weg ist das Versenden von Nachrichten. Sie müssen die Nachricht zuerst schreiben, und dann wird sie sofort gesendet. Wenn ein Mitglied gerade online ist, können Sie auch in Echtzeit mit ihm chatten. Das geht aber nur, wenn Sie Ihr Profil mit einer Telefonnummer verifiziert haben.

MyFlirt ist eine Telefon-App, bei der du deine Handynummer registrieren kannst. Andere Nutzer können Ihnen dann anonym eine SMS schicken, ohne dass sie ihre Handynummer preisgeben müssen. Die SMS-Funktion ist kostenpflichtig, bezahlt wird mit Guthaben, das vorher aufgeladen werden muss. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass nur wenige Mitglieder ihre Handynummer angeben, so dass die Funktion entbehrlich ist.

Eine rege Kommunikation findet im MyFlirt-Forum statt. Hier gibt es Threads zu den unterschiedlichsten Themen, von der Liebe über Kochrezepte bis hin zu den Lieblingshobbys. Alle Nutzer von MyFlirt können sich am Forum beteiligen und manchmal entwickeln sich hier Gespräche, die auf der Dating-Plattform längst überfällig wären. 

MyFlirt Profilinformationen

  • Es gibt viele Bilder im System.
  • Das Profil der Woche kann ausgewählt werden.
  • Es gibt ein paar Profile mit Text.
  • Die letzte Anmeldung ist oft mehr als ein Jahr her, und es gibt viele Tote.
  • Jüngere Profile werden fast nie ausgefüllt.
  • Die Profile sind detailliert.
  • Das Profil kann später geändert werden.
  • Acht Profilbilder sind für jedermann frei einsehbar.

MyFlirt hat viele Möglichkeiten, Profile zu personalisieren, aber nur wenige nutzen sie. Im Test ist uns aufgefallen, dass Personen, die ihr Profil ordentlich ausfüllen, fast immer älter als 30 sind. Vor allem junge Mitglieder hielten es nicht für wichtig, eine Einleitung zu schreiben.

Jede Woche können die Nutzer für die Single der Woche abstimmen. Die Single der Woche wird bis zur nächsten Wahl hervorgehoben und hat eine größere Chance, von Personen des anderen Geschlechts gesehen zu werden.

Es gibt eine Menge Leute auf MyFlirt, die schon lange nicht mehr aktiv waren. Bei etwa 1 von 4 Profilen, die wir gesehen haben, liegt der letzte Login über ein Jahr zurück. Wenn du also jemandem eine Nachricht schickst, ist es unwahrscheinlich, dass er sie sieht. Überprüfen Sie, wann sich jemand das letzte Mal eingeloggt hat, bevor Sie sich mit ihm unterhalten.

MyFlirt App

MyFlirt im Praxistest

MyFlirt ist so ähnlich wie First Affair. Man kann sich bei Facebook registrieren, was gut ist. Aber MyFlirt postet auch auf Facebook, ohne zu fragen, was wir nicht mögen. Also haben wir uns registriert, ohne Facebook zu benutzen.

Es dauerte nur ein paar Minuten, um herauszufinden, wie MyFlirt funktioniert. Das Wichtigste ist die Kontaktaufnahme mit anderen Menschen, und das mussten wir selbst machen. Es gab keine Partnervorschläge und keine Hilfe beim Kennenlernen. Die Nachrichtenfunktion konnten wir erst nutzen, nachdem wir unsere Handynummer verifiziert hatten.

Die Rufnummernüberprüfung soll gefälschte Registrierungen verhindern, funktioniert aber nicht gut. Heute sind kostenlose Prepaid-Telefonnummern überall erhältlich, so dass die Überprüfung auch bei Fälschungen problemlos durchgeführt werden kann. Viel sicherer ist die Echtheitsprüfung. Hier muss ein Foto mit dem Datum und dem Benutzernamen hochgeladen werden, das vom Support manuell geprüft wird.

Neue Benutzer haben es im Forum schwer, weil die normalen Benutzer sich bereits kennen. Sie scherzen miteinander und ignorieren neue Benutzer. Wenn Sie akzeptiert werden wollen, müssen Sie geduldig sein und es weiter versuchen.

Tipps unserer Redaktion

Wählen Sie für Ihren Profilnamen etwas, das zeigt, wer Sie sind. Wenn Sie zum Beispiel ein Hobby haben, das Sie mögen, geben Sie das in Ihrem Namen an. So wissen die Leute, was Sie mögen, und vielleicht haben sie die gleichen Interessen. Es ist auch wichtig, ein Bild zu Ihrem Profil hinzuzufügen, damit die Leute wissen, mit wem sie es zu tun haben.

Wählen Sie ein Motto, das wirklich zu Ihnen passt. Es kann den Leuten etwas über dich sagen und ihr Interesse an dir wecken. Seien Sie ehrlich über das, was Sie mögen und was Sie nicht mögen. Je mehr Informationen Sie geben, desto spannender ist Ihr Profil für die Besucher.

Seien Sie nicht zu wählerisch! Es ist wichtig, dass Sie sich Gedanken darüber machen, welche Art von Partner Sie suchen, aber Sie sollten nicht zu viele Anforderungen stellen, sonst werden Sie keine Treffer landen. Seien Sie vorsichtig mit den Informationen, die Sie weitergeben, denn das wird sich auf Ihre zukünftigen Kontakte auswirken.

  • Das Design ist nicht modern. 
  • Es wurde zuletzt im Jahr 2012 aktualisiert. 
  • Es funktioniert gut und ist einfach zu bedienen. 
  • Die Schriftgröße ist ein wenig zu klein. 
  • Der Kundenservice ist reaktionsschnell und freundlich.

MyFlirt sieht aus wie First Affair, weil einige Teile kopiert wurden. Das Design ist nicht neu und aufregend. Die Farben sind langweilig, und die Schriftgröße ist klein, was schwer zu erkennen sein kann. Wenn man sich ein Profil ansehen will, öffnet es sich in einem neuen Fenster (Pop-up). Das kann man auf der Website nicht verhindern.

Die MyFlirt-Plattform funktioniert gut, aber das Forum kann abends einige Ladeprobleme haben. Das liegt daran, dass nachts mehr Leute versuchen, es zu benutzen. Es ist einfach zu lernen, wie man MyFlirt benutzt. Die Startseite zeigt Ihnen alles, was Sie brauchen. Du kannst Leuten Nachrichten schicken, dein Profil ändern und ins Forum gehen. Wenn du eine neue Nachricht bekommst, informiert dich MyFlirt mit einer kleinen Benachrichtigung auf der Startseite.

Die Website enthält viele Fragen, die bereits beantwortet sind. Das ist sehr hilfreich. Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie sich schriftlich an den Support wenden, um Hilfe zu erhalten. Sie können nicht telefonisch um Hilfe bitten.

MyFlirt Kosten und Preise

Kostenlose Services

  • Nachrichten an Personen senden
  • Das Forum nutzen, um mit anderen zu sprechen
  • Hinterlassen Sie einen Gästebucheintrag, den andere lesen können
  • Erstellen Sie ein Profil, damit andere etwas über Sie erfahren können
  • Chatten Sie mit Online-Mitgliedern in Echtzeit
  • Nehmen Sie an Abstimmungen auf der Website teil
  • Freunde hinzufügen und Favoriten markieren

Kostenpflichtige Services

  • Sie können über das System SMS-Nachrichten versenden.
  • Sie können für die Single der Woche abstimmen.

Ist MyFlirt teuer oder günstig?

MyFlirt ist günstiger als andere Anbieter.

Dauer / Credits / Coins
Kosten
Gesamt
VIP Mitgliedschaft
1 Monat
7,99 EUR / Monat
7,99 EUR
3 Monate
6,66 EUR / Monat
19,99 EUR
6 Monate
5,00 EUR / Monat
29,99 EUR
12 Monate
4,17 EUR / Monat
49,99 EUR
Credit-Paket
250 Credits
0,02 EUR / Credit
3,99 EUR
500 Credits
0,01 EUR / Credit
6,99 EUR
1.000 Credits
0,01 EUR / Credit
12,99 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

  • Dies ist eine Möglichkeit, über das Internet Geld von einem Bankkonto auf ein anderes Bankkonto zu überweisen.

Die Nutzung von MyFlirt ist kostenlos. Du musst nur bezahlen, wenn du eine SMS schreibst oder für den Single der Woche stimmst. Credits sind etwas anderes als Punkte. Du bekommst Punkte, wenn du Aktivitäten auf MyFlirt ausführst. Du kannst kostenlose Credits erhalten, indem du deinen Freunden MyFlirt empfiehlst.

Besonderheiten

MyFlirt ist eine Community, in der deine Aktivität wichtig ist. Menschen nutzen die Plattform, um sich zu zeigen und mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Es gibt Rubriken zu verschiedenen Themen, und die Diskussionen dauern manchmal tagelang. Du kannst Leute kennenlernen, Ideen austauschen und neue Freunde finden.

Das Votingspiel

Wenn Sie ein Profilbild hochgeladen haben, können Sie das Fotoabstimmungsspiel spielen. Bei diesem Spiel siehst du Profilbilder von Personen des anderen Geschlechts. Du entscheidest, ob du diese Person kennenlernen möchtest oder nicht. Wenn sowohl du als auch die andere Person "ja" sagen, dann habt ihr ein Match und wisst, dass ihr euch mögt. Der große Vorteil dieses Spiels ist, dass Ihnen unabhängig von Ihren Suchkriterien Personen angezeigt werden. So kannst du ein bisschen über den Tellerrand schauen und vielleicht jemanden kennenlernen, den du aufgrund deiner Kriterien ausgeschlossen hättest.

Die Toplist

Die Top-Liste zeigt die Mitglieder von MyFlirt, die am aktivsten sind. Um auf der Top-Liste zu stehen, müssen Sie Aktivitätspunkte sammeln. Du bekommst Aktivitätspunkte für fast alles, was du auf MyFlirt machst. Je mehr Punkte du hast, desto höher wird dein Rang in der Topliste.

  • Eine Nachricht senden = 1 Punkt
  • Online sein für 5 Minuten = 1 Punkt
  • Einen Beitrag in einem Forum schreiben = 1 Punkt
  • Hinterlassen eines Gästebucheintrags = 2 Punkte
  • Empfang eines Gästebucheintrags = 3 Punkte
  • Chatten für 5 Minuten = 5 Punkte 
  • Eine neue Freundschaftsanfrage erhalten = 5 Punkte
  • Versenden einer SMS = 10 Punkte
  • Einen Freund einladen = 50 Punkte
  • Single der Woche werden = 100 Punkte

Wenn Sie ein Top-Nutzer sind, werden Sie von mehr Menschen gesehen. Das ist gut, denn es bedeutet, dass mehr Menschen von Ihnen wissen. Wenn Sie andere Top-Nutzer kontaktieren, ist es wahrscheinlicher, dass diese aktiv sind und Sie nicht ignorieren.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess:4,0 / 5
Kontaktaufnahme:3,0 / 5
Profilinformationen:3,0 / 5
Praxistest:3,0 / 5

MyFlirt FAQ

Fakten

Was ist MyFlirt?

MyFlirt ist ein Ort, an dem Menschen über 18 kostenlos miteinander reden können.

Bedienung

Warum wird mein Profilfoto abgelehnt?

MyFlirt prüft jedes Profilfoto, bevor es im Profil veröffentlicht wird. Wenn Ihr Foto abgelehnt wird, kann es sein, dass Sie nicht erkennbar genug sind. Dein Gesicht muss vollständig auf dem Bild zu sehen sein, ein abgeschnittenes Gesicht wird nicht akzeptiert.

Wie mache ich den Echtheitscheck?

Die beste Möglichkeit, anderen zu zeigen, dass Sie echt sind, ist der Authentizitätscheck. Dazu machst du ein Foto von dir, auf dem du einen Zettel mit dem heutigen Datum und deinem Benutzernamen in der Hand hältst. Schicke das Bild dann an den MyFlirt-Support und sie werden den "Echtheitshaken" zu deinem Profil hinzufügen.

Wie funktioniert die Handyverifizierung?

Bevor Sie mit anderen Nutzern chatten können, müssen Sie Ihre Telefonnummer verifizieren. Am schnellsten geht das mit einem Handy, aber Sie können auch einen Festnetzanschluss verwenden. Geben Sie Ihre Telefonnummer in das System ein, und Sie erhalten eine Nachricht (bei Mobiltelefonen) oder einen Anruf (bei Festnetzanschlüssen). In der Nachricht oder dem Anruf ist ein 4-stelliger Code enthalten. Dieser Code ist Ihr Verifizierungscode.

Kündigung

Wie lösche ich mein MyFlirt Profil?

Sie müssen mindestens 48 Stunden lang in Ihrem MyFlirt-Profil eingeloggt sein, bevor Sie es löschen können. Um Ihr Profil zu löschen, gehen Sie in den Bereich "Meine Mitgliedschaft" unter "Mein Profil" und wählen Sie die Option zum Löschen Ihres Profils.

Kosten

Was kostet MyFlirt?

Die Nutzung von MyFlirt ist kostenlos. Du kannst Credits kaufen, aber die brauchst du nur für spezielle Funktionen, wie die Wahl des Singles der Woche.