Minder im Test 2023

Unser Minder Test

Für gläubige Muslime kann es schwierig sein, einen Partner zu finden. Viele Paare werden immer noch von Verwandten verkuppelt. Aber es gibt eine App, Minder, die Ihnen helfen kann, eine gläubige muslimische Frau zu finden, die bereit ist, zu heiraten.

Neumitglieder bei Minder im Januar 2023 im Vergleich

Hier können Sie sehen, wie die Mitgliederzahlen von Minder im Vergleich zu anderen Anbietern wachsen.

Wer ist bei Minder angemeldet?

  • Minder ist nur für muslimische Singles.
  • Die Religion ist bei Minder wichtig.
  • Achtzig Prozent der Nutzer sind männlich.
  • Minder ist in Deutschland noch nicht sehr bekannt.
  • Die Altersspanne der Menschen auf Minder ist 18 bis 60 Jahre alt.

Minder ist eine App für Menschen zwischen 18 und 60 Jahren, und manche sind sogar noch älter. Bei Minder sind es oft die Söhne, die ihren älteren Vater noch einmal abholen und Minder installieren und ihm erklären wollen. Minder hat 80 Prozent männliche Nutzer. Viele muslimische Männer befinden sich in einem enormen Zwiespalt. Einerseits möchten sie eine Frau zum Heiraten kennenlernen, andererseits schätzen sie es nicht, wenn die Frau ihrerseits aktiv auf einer Dating-App nach einem Mann sucht. Doch bei Minder ist alles seriös und geregelt. Anders als bei Tinder ist bei Minder niemand auf der Suche nach einer schnellen Nummer. Wer sich hier anmeldet, will in der Regel einen Partner für die Ehe finden.

Anmeldeprozess bei Minder

  • Sie benötigen ein Facebook-Profil, um sich anzumelden.
  • Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis das Profil überprüft wird.
  • Das Profilfoto stammt von Facebook.
  • Es gibt keinen Beitrag in der Facebook-Timeline.
  • Es werden Fragen zum persönlichen Glauben gestellt.

Die Registrierung und Profilerstellung erfolgt zwingend über Facebook. Allerdings werden nur das Profilbild und die Likes aus dem Facebook-Profil übernommen und veröffentlicht. Weitere Bilder können nach Belieben hinzugefügt werden. Die Daten werden zunächst von der App geprüft. Die Prüfung kann bis zu 24 Stunden dauern, bis sie dann zur Nutzung freigegeben werden. Die persönlichen Angaben und die Einstellung des Religionsbarometers sind nicht verpflichtend und können freiwillig eingegeben werden.

Kontaktaufnahme bei Minder

  •  Wischen Sie nach links oder rechts, um zu sehen, ob es Leute gibt, die Sie mögen.
  • Wenn ihr euch beide mögt, könnt ihr diese Person kontaktieren.
  • Mit Münzen kannst du jemandem ein Superlike geben. Das bedeutet, dass du die Person wirklich magst, und sie wird es sehen.
  • Wenn du auf dem Profil einer Person versehentlich nach links wischst, kannst du es nicht zurückholen.
  • Frauen haben mehr Matches als Männer.

Minder ist ähnlich wie Tinder, wenn es um die Kontaktaufnahme mit Menschen geht. Per GPS-Ortung wird nach Nutzern in deiner Nähe gesucht und sie werden dir vorgestellt. Du wischst nach links, wenn du jemanden magst und nach rechts, wenn du ihn nicht magst. Wenn Sie sich beide mögen, haben Sie eine Übereinstimmung und können sich gegenseitig kontaktieren. Dieser Kontakt wird per Nachricht hergestellt. Nette Gespräche, ein diskreter Austausch ohne andere Personen und schließlich der Austausch von Telefonnummern und die Verabredung eines echten Dates stehen hier im Mittelpunkt.

Minder Profilinformationen

  • Ein Profil zeigt, dass Sie es ernst meinen, jemanden zu finden.
  • Männer geben sich sehr viel Mühe mit ihren Profilen.
  • Es werden viele Details über den Glauben der Person mitgeteilt.
  • Sie müssen ein Profilbild haben, um Minder zu nutzen.
  • Sie können mehr als ein Foto zu Ihrem Profil hinzufügen.
  • Profile enthalten viele Details über die Person.
  • Sie können Ihr Profil später ändern, wenn Sie Informationen hinzufügen oder entfernen möchten.
  • 8 Profilbilder sind für alle Benutzer der App sichtbar, auch wenn sie nicht angemeldet sind.

Minder App

  • Sie können diese App auf einem Android-Telefon erhalten.
  • Du kannst diese App auf einem iPhone bekommen.
  • Sie können mit der App Dinge kaufen.
  • Der Name der App ist Salams.
  • Sie können sich einfach bei der App anmelden.

Die Minder-App hat einen neuen Namen: Salams. Die Funktionsweise ist immer noch dieselbe. Die Minder-App ist wie Tinder, aber nicht so oberflächlich. Das bedeutet, dass die Leute, die sich bei Minder angemeldet haben, ernsthaft sind und das zeigt sich in ihrem Verhalten. Sie führen sehr angenehme Gespräche, sind sehr freundlich und reagieren auch dann freundlich abweisend, wenn kein Interesse besteht.

Minder im Praxistest

Minder ist so ähnlich wie Tinder. Andere Mitglieder werden über GPS geortet und Ihnen vorgestellt. Wenn du jemanden magst, wischst du nach rechts, und wenn du jemanden nicht magst, wischst du nach links. Sie können mit einer Übereinstimmung chatten. Der Hauptunterschied in der App ist der religiöse Hintergrund. Wenn man auf die Profile klickt, werden die Likes, die Nationalität und die entsprechende Religion angezeigt.

Design & Funktionalität

Wenn Sie Tinder mögen, werden Sie Minder mögen. Sie sehen gleich aus und funktionieren auch gleich. Der einzige Unterschied ist, welche Art von Menschen sie benutzen.

Minder Kosten und Preise

Ist Minder teuer oder günstig?

Minder ist nicht zu teuer, wenn man es mit anderen Anbietern vergleicht.

Besonderheiten

Minder hat keine besonderen Merkmale, die hervorstechen. Das Einzige, was es bietet, ist die Möglichkeit, jemanden zu kontaktieren, mit dem Sie übereinstimmen.

Die Entstehung von Minder

Haroon Mokhtarzada ist der Sohn afghanischer Einwanderer. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Washington. Einige seiner Freunde brachten ihn auf die Idee, eine App zu entwickeln. Der Entwickler erkannte, dass es ein großes Potenzial für Dating-Apps gab. Also hat er es so eingerichtet, dass man auf den Profilen auch die Religiosität sehen kann, nicht nur den Beruf und die ethnische Zugehörigkeit.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess:3,5 / 5
Kontaktaufnahme:3,0 / 5
Profilinformationen:3,5 / 5
App:3,0 / 5
Praxistest:3,0 / 5

Minder FAQ

Fakten

Ist Minder eine Entwicklung von Tinder?

Nein, Minder und Tinder sind nicht miteinander verwandt, auch wenn die Namen ähnlich klingen. Minder funktioniert aber ähnlich wie Tinder.

Ist Minder nur für muslimische Singles geeignet?

Minder ist eine gute App für muslimische Frauen und Männer, die einen Partner finden wollen. Sie müssen Muslim sein, um der App beizutreten.

Brauche ich ein Facebook-Profil für Minder?

Ja, Sie benötigen ein Facebook-Konto, um Minder zu nutzen. Ohne dieses Konto können Sie sich nicht anmelden. Minder verwendet dein Facebook-Profilbild. Die Anmeldung funktioniert genau wie bei Tinder.

Welchen muslimischen Glauben brauche ich für Minder?

Es gibt viele verschiedene Arten von Muslimen. Zum Beispiel gibt es Sunniten, Kurden und Schiiten. Aber es ist nicht wichtig, welche Art von Muslim Sie sind. Wichtig ist, dass man sich an die Grundprinzipien des muslimischen Glaubens hält.

Woher weiß Minder, dass ich wirklich ein Moslem bin?

Bei Minder können sich keine Christen, Juden, Buddhisten oder andere Religionen anmelden. Sie haben Fragen, die Sie beantworten müssen. Wenn Sie die Fragen richtig beantworten, dann können Sie Minder beitreten.

Hat man bei Minder Chancen auf echte Liebe?

Die Menschen, die Minder nutzen, sind ernsthaft auf der Suche nach einem Partner. Im Vergleich zu Tinder gibt es hier weniger Anfragen für Sex, und der muslimische Glaube konzentriert sich mehr auf die Ehe als auf Gelegenheitssex.

Wie schnell wird mein Minderprofil freigeschaltet?

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr Minder-Profil aktiv wird. An Wochentagen dauert es normalerweise nur ein paar Stunden.

Gibt es Minder auch als Webvariante?

Nein, Minder ist nur eine Dating-App. Du kannst sie im Moment nicht auf einem Computer benutzen.

Kündigung

Wie kann ich mein Minder Profil löschen?

Wenn Sie Minder nicht mehr verwenden möchten, können Sie Ihr Konto löschen. Dadurch wird auch die App von Ihrem Gerät entfernt.

Kosten