Megalatte im Test 2023

Megalatte Test

Megalatte in 10 Sekunden

  • Auf Megalatte findest du Leute, die Sex haben wollen.
  • Ein Großteil der Nutzer sind Frauen.
  • Man muss sich nicht registrieren oder bezahlen, um die Seite zu nutzen.
  • Die weiblichen Nutzer sind meist an Geld interessiert, nicht an Sex. Wenn Sie nach kostenlosem Sex suchen, ist C-Date die bessere Wahl.
  • Die meisten Nutzer geben ihre Handynummer und E-Mail-Adresse an, damit Sie sie kontaktieren können.
  • Sie können auf Megalatte gleichgeschlechtliche Partner finden.
  • Das Design der Website ist alt und unübersichtlich.
  • Nicht registrierte Besucher können alle Sex-Anzeigen auf der Seite sehen.
  • Sie können Megalatte kostenlos nutzen.

Warum du uns vertrauen kannst

  • Seit über 14 Jahren testen und vergleichen wir Online-Dating-Seiten.
  • Mehr als 3.000 Apps und Websites haben wir unter die Lupe genommen.
  • Unsere Ergebnisse sind objektiv, fundiert und faktenbasiert, im Gegensatz zu vielen anderen Vergleichsseiten.
  • Wir überarbeiten unsere Bewertungen monatlich und bedanken uns für die vielen positiven Rückmeldungen, die wir erhalten.
  • Unsere Dating-Experten sind häufig in der Presse / im Fernsehen zu sehen.
  • Wir sind der Autor des Buches "Online Dating für Dummies".

Für wen eigent sich Megalatte und für wen nicht?

  • Wenn Sie Sex mit jemand Neuem haben wollen
  • Wenn Sie mit Sex Geld verdienen wollen
  • Wenn Sie mit jemandem des gleichen Geschlechts Sex haben wollen
  • Für Menschen, die sich verabreden oder verheiratet sind
  • Wenn Sie allein sein wollen
  • Wenn Sie mit intelligenten Menschen sprechen wollen
  • Wenn Sie einen Partner suchen, der immer für Sie da ist
  • Wenn Sie mit Ihrem Telefon sprechen wollen

Was wir an Megalatte mögen und nicht mögen

  • Die Nutzung des Portals ist nicht kostenpflichtig.
  • Menschen, die auf Männer oder Frauen stehen, finden hier ein Angebot.
  • Es gibt viele Anzeigen aus ganz Deutschland.
  • Das Design ist alt und verwirrend.
  • Männer haben es schwer, Frauen zu finden, die nicht an Geld interessiert sind.
  • In den Anzeigen auf Megalatte gibt es viel Sex.

Wer ist hier angemeldet?

  • Es gibt nicht viele Frauen, die für Sex bezahlen wollen.
  • Männer sind eher auf der Suche nach Sex, ohne dafür zu bezahlen.
  • Wir wissen nicht, wie viele Anzeigen oder registrierte Mitglieder es auf Megalatte gibt.

Da Megalatte keine Profile für seine Mitglieder hat, ist es schwierig, etwas über sie zu sagen. Wir können keine Informationen über die Personen geben, die diese Website nutzen. Wir wissen jedoch, dass die Anzeigen von Frauen, Männern und Paaren jeden Alters aufgegeben werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Anzeigen lesen, denn einige von ihnen sind nur verfügbar, wenn Sie Geld bezahlen.

Neumitglieder bei Megalatte im Januar 2023 im Vergleich

Hier können Sie sehen, wie viele Menschen Megalatte im Vergleich zu anderen Anbietern nutzen.

Anmeldeprozess bei Megalatte

  • Sie müssen nicht viele Informationen preisgeben, um Megalatte beizutreten
  • Sie müssen nicht beweisen, wer Sie sind
  • Du kannst ein Konto erstellen, aber du kannst nicht sagen, was du willst
  • Es gibt keine Möglichkeit, anderen zu sagen, was man will

Der Prozess der Kontoeröffnung auf Megalatte ist einfach. Im ersten Schritt klicken Sie auf "Hier werben". Im mittleren Bereich geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse ein. Außerdem wählen Sie ein Passwort und geben den angezeigten Zahlencode ein. Das war's mit der Registrierung auf Megalatte. Um das Konto zu nutzen, gehen Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang und Sie können in den verschiedenen Kategorien Anzeigen aufgeben.

Es ist erstaunlich, dass es so wenige private Anzeigen gibt. Die meisten Anzeigen werden von Agenturen aufgegeben, was bedeutet, dass man für ein Treffen mit ihnen bezahlen muss. Aber es gibt auch einige Anzeigen auf Megalatte, die von privaten Nutzern aufgegeben werden. Diese Nutzer stellen oft freizügige Bilder von sich ein oder schreiben frivole Anzeigentexte. Auf Megalatte finden Sie auf jeden Fall, was Sie suchen, auch wenn es nicht von höchster Qualität ist.

Wenn Sie Ihr Glück bei Megalatte versuchen wollen, müssen Sie Folgendes tun. Suchen Sie zunächst nach einer Kategorie, in die Ihre Anzeige Ihrer Meinung nach passen würde. Es gibt verschiedene Kategorien für verschiedene Arten von Anzeigen. Es gibt zum Beispiel eine Kategorie für Leute, die nach Paaren suchen, und eine andere Kategorie für Leute, die SM- oder Fetisch-Anzeigen suchen. Sobald Sie die richtige Kategorie gefunden haben, können Sie Ihre Anzeige erstellen. Je mehr Informationen Sie in Ihrer Anzeige angeben, desto besser.

Wenn Sie eine Frau sind, können Sie die Aufmerksamkeit der Leute mit einer einprägsamen Überschrift erregen. Für eine erfolgreiche Anzeige ist auch das Foto wichtig. Sie müssen nicht Ihr Gesicht zeigen, aber der Körper sollte im Mittelpunkt stehen. Beschreiben Sie im Text, was Sie wollen und was Sie gerne tun. Seien Sie klar in Ihren Worten und Ihrer Mimik. Megalatte hat Nutzer aller Altersgruppen, sogar Paare. Und jeden Tag werden neue Anzeigen aufgegeben.

Kontaktaufnahme bei Megalatte

  • In vielen professionellen Anzeigen finden Sie eine Handynummer.
  • Viele Frauen können Sie nur über ihre Agenturen erreichen.
  • Die einzige Möglichkeit, mit diesen Frauen in Kontakt zu treten, ist im Grunde genommen über die Anzeigen.
  • Auf Megalatte gibt es verschiedene Kategorien, so dass theoretisch jeder Nutzer passende Treffen finden kann.
  • Der Kontakt kann per E-Mail und Telefon hergestellt werden.

Sie können die Anzeigen nutzen, um andere Mitglieder zu kontaktieren, aber Sie müssen vorsichtig sein. Manche Leute auf Megalatte wollen sich nur zum Sex treffen, wenn du ihnen Geld gibst. Es ist also unwahrscheinlich, dass du jemanden findest, der einfach nur privaten Sex haben will, ohne dafür bezahlt zu werden. Aber es gibt viele verschiedene Arten von Menschen auf Megalatte. Die Rubrik Sexpartys ist besonders interessant. Du kannst dort Paare, Singles oder Gruppen treffen, die Sexpartys veranstalten wollen. Und manchmal gibt es auch Amateurshootings, bei denen du mitmachen kannst, wenn du Interesse hast.

Megalatte Profilinformationen

  • Bei Megalatte gibt es keine klassischen Profile.
  • Die Anzeigen erhalten Informationen darüber, was die Person will.
  • Sie können kein Profil erstellen.
  • Die Profile sind detailliert.
  • Sie können das Profil später ändern.
  • Es gibt keine Profilbilder bei Megalatte.

Megalatte ist eine Website, auf der Menschen Anzeigen aufgeben können. Die meisten Anzeigen stammen von Frauen, die über eine Agentur als professionelle Sexarbeiterinnen arbeiten. In den Anzeigen steht normalerweise, wie viel die Person für ein Date verlangt. Das Gute an den Anzeigen ist, dass sie sehr detailliert sind. Wenn Sie aber nach privaten Anzeigen suchen, werden Sie hier nicht fündig.

Megalatte App

Im Vergleich zu unseren anderen Favoriten ist die Qualität von Megalatte natürlich nicht so hoch. Es gibt keine App, aber Smartphone-Nutzer können die Website trotzdem mit einem mobilen Browser besuchen. Denken Sie daran, dass die Website langsam geladen werden kann, so dass es eine Weile dauern kann, bis die Seiten geöffnet sind.

Besonderheiten

Besondere Merkmale gibt es bei Megalatte nicht. Hier ist alles sehr kurz und prägnant gehalten. Sie können eine Anzeige veröffentlichen oder sich auf die Suche nach anderen Anzeigen machen und diese beantworten.

Megalatte FAQ

Fakten

Wie seriös ist Megalatte im Vergleich zu anderen Portalen?

Es ist schwer zu vergleichen. Megalatte ist nicht sehr seriös. Es ist eine unterdurchschnittliche Seite. Sie müssen für die Nutzung nicht bezahlen, aber es gibt Agenturen, die Sie mit Frauen zusammenbringen wollen. Sie verlangen Geld, wenn man sich persönlich trifft.

Ist Megalatte für die Partnersuche geeignet?

Nein, denn die Website ist nur für Leute, die Sex haben wollen. Es gibt keine anderen Funktionen, also ist es nicht gut für die Partnersuche.

Wie schauen die Erfolgsaussichten auf Megalatte aus?

Da die meisten Anzeigen von Escort-Agenturen stammen, halten wir es für unwahrscheinlich, dass Sie Erfolg haben werden, jemanden privat für Sex zu treffen.

Ist Megalatte tatsächlich kostenlos?

Ja, Sie können die Website kostenlos nutzen. Die Seite wird durch Werbung finanziert.

Muss ich für das Inserieren ein Konto bei Megalatte anlegen?

Sie benötigen ein Konto, um eine Anzeige aufzugeben.

Ist das Eröffnen vom Konto zumindest einfach oder kompliziert?

Sie können ganz einfach ein Konto bei Megalatte einrichten. Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, und schon können Sie mit der Schaltung von Anzeigen beginnen. Sie müssen Ihr Konto aktivieren, indem Sie auf die E-Mail des Kundensupports klicken, die Sie in Ihrer Mailbox erhalten.

Ist es einfach bei Megalatte eine Anzeige aufzugeben?

Es ist ganz einfach, auf Megalatte zu werben. Klicken Sie im Menü auf "HIER werben". Erstellen Sie ein Konto. Dann können Sie Ihre Anzeige aufgeben.

Wie sieht es mit dem Verhältnis der Anzeigen zwischen Frauen und Männern aus?

Die meisten Anzeigen sind von Frauen, die Männer suchen. Das liegt aber daran, dass es sehr viele Escort-Agenturen gibt. Es gibt also mehr "echte" Anzeigen von Männern.

Gibt es eine Chat-Funktion auf Megalatte?

Nein, diese Website verfügt nicht über diese Funktion.

Wie schaut das Mitgliederniveau auf Megalatte aus?

Das Niveau von Megalatte ist nicht sehr hoch, also erwarte nicht zu viel davon.

Wurde Megalatte von Stiftung Warentest getestet?

Nein, die Megalatte wurde von der Stiftung Warentest noch nicht getestet.

Wie hoch ist das Durchschnittsalter von Megalatte?

Die meisten Menschen sind zwischen 34 und 40 Jahre alt.

Sicherheit

Verkauft Megalatte deine Daten?

Nein, Megalatte wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Wurde Megalatte in der Vergangenheit gehackt?

Nein, die Sicherheit von Megalatte wurde nie gebrochen und es wurden keine Informationen gestohlen.

Wie genau verfolgt Megalatte deinen Standort?

Megalatte verwendet keine Standortverfolgung.

Werden deine Megalatte Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

Ihre Megalatte-Bilder und -Informationen werden nicht in den Google-Suchergebnissen angezeigt.

Wer kann deine Bilder bei Megalatte sehen?

Bei Megalatte gibt es keine Profilbilder.

Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei Megalatte benötigt?

Sie brauchen keine Handynummer, um sich bei Megalatte anzumelden.

Kannst du deine Daten bei Megalatte löschen?

Ja, Sie können Ihre Daten von Megalatte löschen.