Homo.net im Test Januar 2023

Homo.net Test

Homo.Net in 10 Sekunden

  • Homo.net ist für Schwule geeignet, die Gleichgesinnte treffen wollen
  • Sie können hier sowohl nach Beziehungen als auch nach erotischen Treffen suchen
  • Die Nutzer sind ausschließlich männlich.
  • Eine Smartphone-App ist nicht verfügbar
  • Die Seite kann völlig kostenlos genutzt werden
  • Auf dem Portal finden Sie hilfreiche Informationen über Homosexualität
  • Viel Werbung, denn homo.net wird durch Werbung finanziert
  • Sie können Homo.Net kostenlos nutzen

Warum du uns vertrauen kannst

  • Seit über 14 Jahren testen und vergleichen wir Online-Dating-Seiten.
  • Mehr als 3.000 Apps und Websites haben wir unter die Lupe genommen.
  • Unsere Ergebnisse sind objektiv, fundiert und faktenbasiert, im Gegensatz zu vielen anderen Vergleichsseiten.
  • Wir überarbeiten unsere Testberichte monatlich und bedanken uns für die vielen positiven Leserrückmeldungen.
  • Unsere Dating-Experten sind häufig in der Presse / im Fernsehen zu sehen.
  • Wir sind der Autor des Buches "Online Dating für Dummies".

Für wen eigent sich Homo.Net und für wen nicht?

  • Für Männer auf der Suche nach gleichgeschlechtlichen Partnern
  • Wenn Sie auf der Suche nach erotischen Treffen sind
  • Für alle, die mehr über Homosexualität erfahren wollen
  • Wenn Sie mit anderen Nutzern über die App kommunizieren möchten, können Sie die Chat-Funktion nutzen.
  • Wer nicht in der Google-Suche erscheinen möchte, kann seine Privatsphäre-Einstellungen auf "Privat" setzen
  • Wenn Sie jünger als 18 Jahre alt sind, müssen Sie vor der Nutzung der App die Zustimmung Ihrer Eltern einholen.

Was wir an Homo.Net mögen und nicht mögen

  • Sie können das Portal kostenlos nutzen
  • Die Enzyklopädie enthält Informationen über Homosexualität, die Ihnen helfen können
  • Sie können andere Nutzer über Kleinanzeigen, die Suche oder den Chat finden und mit ihnen sprechen
  • Homo.net ist gut, um Beziehungen und erotische Treffen zu finden
  • Die Website enthält zu viele Anzeigen.
  • Einige Benutzer waren nicht echt und versuchten, während des Tests Ärger zu machen.
  • Die Art und Weise, wie einige Nutzer sprechen, ist nicht höflich und möglicherweise nicht für jeden geeignet.
  • Sie können die Profile von Personen über die Google-Suche finden.

Kosten

Die Website homo.net ist kostenlos nutzbar und finanziert sich ausschließlich über Sponsoren und Bannerwerbung.

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder

30.000 aus Deutschland

Mitgliederaktivität

1.000 tägliche Logins

Geschlechterverteilung

Weiblich - 0 %

Männlich - 100 %

  • Die Mitglieder kommen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Diese Seite ist auf Sex fokussiert
  • Es gibt einige Fake-User

Da Homo.net eine Website für schwule Männer ist, gibt es hier keine Frauen. Die Nutzer sind meist schon geoutet und wissen, was sie wollen. Mit fast 30.000 Mitgliedern im deutschsprachigen Raum hast du eine Menge Leute, mit denen du chatten und flirten kannst. Du wirst hier bestimmt jemanden finden, der deinen Vorlieben entspricht. Die User sind offen für spezielle Interessen und präsentieren sich oft nackt. Sie müssen 18 Jahre alt sein, um diese Plattform nutzen zu können. Auf dieser Plattform suchen Menschen nach Sexpartnern und es gibt auch einige gefälschte Profile. Seien Sie vorsichtig mit Ihren persönlichen Daten. Die meisten Nutzer sind 35-60 Jahre alt.

Homo.Net im Detail

  • Die Lektüre dieses Textes wird Sie 16 Minuten kosten.
  • Es enthält viele Tipps, um erfolgreich zu sein.

Anmeldeprozess bei Homo.Net

  • Sie müssen nur eine gültige E-Mail Adresse angeben
  • Sie können Ihren eigenen Benutzernamen wählen
  • Sie können sich anonym registrieren

Das Portal Homo.net bietet Ihnen eine sehr schnelle und anonyme Registrierung. Es wird empfohlen, eine E-Mail-Adresse zu erstellen, die Sie nur für das Portal verwenden, damit Ihre E-Mail-Adresse nicht öffentlich sichtbar ist. Die Registrierung selbst dauert weniger als eine Minute. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse eingeben und, wenn Sie möchten, einen Benutzernamen wählen.

Ein Aktivierungslink mit einem Passwort wird Ihnen per E-Mail zugeschickt. Sie müssen das Passwort auf der Website eingeben und dann in ein persönliches Passwort ändern. Sie können Ihr Profil auf freiwilliger Basis ausfüllen. Sie können selbst entscheiden, wie privat und anonym Sie Ihr Profil gestalten möchten. Nach der Registrierung haben Sie Zugang zu allen Funktionen auf homo.net. Sie können jederzeit andere Benutzer sehen.

Kontaktaufnahme bei Homo.Net

  • Sie können den Suchfilter kostenlos nutzen
  • Sie können persönliche Anzeigen aufgeben
  • Sie können private Nachrichten nur per E-Mail und über das Schwarze Brett versenden
  • Alle Mitglieder können kostenlos Nachrichten schreiben
  • Es gibt einen Live-Chat für den direkten Austausch
  • Die Nutzung des Portals ist kostenlos

Auf der Website homo.net können Sie einem Nutzer keine private Nachricht senden. Sie können dies nur tun, indem Sie dem Benutzer direkt eine E-Mail schicken. Die E-Mail Adresse finden Sie auf der Profilseite des Nutzers. Wenn Sie eine öffentliche Nachricht hinterlassen möchten, können Sie dies über die Pinnwand oder die Bildergalerie auf der Profilseite tun. Ihre Nachricht und Ihre E-Mail-Adresse werden dort angezeigt.

Der Suchfilter ist eine gute Möglichkeit, um Nutzer zu finden, aber er hat seine Grenzen. Sie können nur die erste Ziffer der Postleitzahl, den Geschlechtstyp und ein Stichwort eingeben. Der Chat ist eine bessere Möglichkeit, Nutzer kennenzulernen. Sie können Chaträumen beitreten, die auf homo.net öffentlich zugänglich sind. Diese Chaträume sind in der Regel nach Bundesländern oder Fetischen geordnet. Eine weitere Möglichkeit, Benutzer kennen zu lernen, ist die Fotogalerie. Es werden verschiedene Alben für unterschiedliche Fetische erstellt und von allen möglichen Benutzern kommentiert. Wenn dir ein Album gefällt, kannst du es kommentieren und andere my-homo.net-Nutzer sehen deinen Kommentar.

Homo.Net Profilinformationen

  • Sie können Ihre Informationen mit eigenen Worten in ein Freitextfeld schreiben.
  • Sie können jedes Profil kostenlos einsehen.
  • Die Profile sind so detailliert, dass Sie die Person kennenlernen können, bevor Sie ihr eine Nachricht schicken.
  • Das Profil kann später geändert werden, wenn Sie etwas aktualisieren möchten.
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar, damit Sie sehen können, wie sie aussehen, bevor Sie ihnen eine Nachricht schicken.

Die Profile werden von den Nutzern fast immer vollständig ausgefüllt. In diesen Profilen geht es vor allem darum, die sexuellen Vorlieben mitzuteilen und anzugeben, wonach der Nutzer sucht. Das ist praktisch, weil es ein Freitextfeld gibt, in dem die Nutzer genau beschreiben können, was sie in ihren eigenen Worten wollen. Sie können sich alle Profile kostenlos ansehen, auch die Profilbilder der einzelnen Nutzer, und Sie können auch selbst Fotos hochladen. Fotos von Genitalien und perverse Fotos werden oft auf my-homo.net hochgeladen. Wenn Sie weitere Bilder zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies über die öffentliche Galerie tun. Hier finden Sie Bilder zu verschiedenen Fetischen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du alleine oder mit deinem(n) Partner(n) auf dem Bild bist - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die meisten Bilder sind FSK 18. Deshalb findest du auf my-homo.net auch einige Fake-User.

Homo.Net App

Die homo.net-App ist nicht für iOS- oder Android-Geräte verfügbar, aber Sie können stattdessen die mobile Website nutzen.

Besonderheiten

Suche

Auf dieser Website können Sie neben der ersten Ziffer der Postleitzahl auch nach sexuellen Aspekten eines Ortes suchen. Sie können hier den Geschlechtstyp und ein Stichwort angeben.

Chaträume

Sie können Chaträume nutzen, um Menschen zu treffen, die in Ihrer Nähe wohnen oder ähnliche Interessen haben. Sie können jeden Chat-Raum benutzen, den Sie möchten.

Galerie

In der Galerie können Sie Bilder von sich selbst hochladen oder sich die Fotoalben anderer Nutzer ansehen und Kommentare hinterlassen. Auf diese Weise können andere Mitglieder Sie kennenlernen.

Homolex

In der Enzyklopädie finden Sie alles, was Sie über Homosexualität wissen müssen. Wenn Sie einen Begriff nicht verstehen, können Sie ihn im Homolex nachschlagen. Hier sind alle möglichen Begriffe alphabetisch nach ihrem Anfangsbuchstaben sortiert.

Homo.Net FAQ

Fakten

Wie kann ich auf dem Portal homo.net die FAQs finden?

Wenn Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie auf diesen Link gehen: https://my-homo.net/faq/

Ich finde auf meine Frage keine Antwort und möchte nun den Support kontaktieren. Wie kann ich das machen?

Um den Kundendienst zu kontaktieren, senden Sie eine E-Mail an info@homo.net. Sie werden innerhalb eines Tages antworten.

Was ist homolex.com?

Homolex ist eine Enzyklopädie, die Informationen über Homosexualität enthält. Sie können dort Begriffe nachschlagen, die Sie nicht kennen.

Warum werden die E-Mail-Adressen nur verschlüsselt angezeigt?

Wenn Sie einem anderen Benutzer auf homo.net eine E-Mail schicken wollen, müssen Sie zuerst einen Code eingeben. Auf diese Weise schützt die Seite die Nutzer vor Spam-Nachrichten.

Ich habe Probleme nach der Anmeldung mein Konto zu verifizieren. Woran kann das liegen?

Wenn Sie eine ungültige E-Mail-Adresse angegeben haben, können Sie keinen Link zur Verifizierung Ihres Kontos erhalten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben, wenn Sie sich für ein Konto anmelden.

Kann ich meinen Username ändern?

Ja, Sie können den Spitznamen ändern, indem Sie das Einstellungsmenü aufrufen.

Wurde Homo.Net von Stiftung Warentest getestet?

Nein, das Homo.Net wurde von der Stiftung Warentest noch nicht getestet.

Wie hoch ist das Durchschnittsalter von Homo.Net?

Die durchschnittliche Person in dieser Gruppe ist zwischen 33 und 40 Jahre alt.

Bedienung

Ich möchte nicht, dass meine private E-Mail-Adresse auf homo.net angezeigt wird. Gibt es eine Möglichkeit dies zu umgehen?

Da die E-Mail-Adresse hier als private Kontaktmöglichkeit genutzt wird, müssen Sie diese angeben. Wenn Sie jedoch nicht Ihre persönliche Adresse verwenden möchten, können Sie online eine anonyme Mailadresse erstellen, die Sie dann für homo.net nutzen können.

Wie kann ich einem Chatraum auf homo.net beitreten?

Wenn Sie sich im allgemeinen Chat-Raum befinden, können Sie alle verfügbaren Räume sehen und einen von ihnen aus dem Menü auswählen, das Sie in der linken unteren Ecke des Chat-Fensters finden. Wenn Sie einen Raum auswählen und dann auf "Aktualisieren" klicken, befinden Sie sich in dem neuen Chat-Raum.

Wie lange bleibt meine Anzeige auf my-homo.net sichtbar?

Ihre Kontaktanzeige wird vom Support nach 2 bis 14 Tagen automatisch entfernt.

Kosten

Was kostet eine homo.net Premium-Mitgliedschaft?

Homo.net ist ein kostenloses Portal, d.h. Sie können alle Funktionen nutzen, ohne etwas bezahlen zu müssen. Das bedeutet auch, dass es keine Premium-Mitgliedschaft gibt.

Sicherheit

Verkauft Homo.Net deine Daten?

Nein, Homo.Net wird Ihre Daten nicht verkaufen.

Wurde Homo.Net in der Vergangenheit gehackt?

Nein, Homo.Net ist nie gehackt worden.

Wie genau verfolgt Homo.Net deinen Standort?

Homo.Net erlaubt es uns nicht, Ihren Standort zu sehen.

Werden deine Homo.Net Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

Ihre Fotos und persönlichen Informationen von Homo.Net können in den Google-Suchergebnissen erscheinen.

Wer kann deine Bilder bei Homo.Net sehen?

Alle Mitglieder von Homo.Net

Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei Homo.Net benötigt?

Nein, Sie brauchen keine Handynummer, um sich bei Homo.Net zu registrieren.

Kannst du deine Daten bei Homo.Net löschen?

Ja, Sie können Ihre Daten von Homo.Net entfernen.

Finale Ergebnistabelle

Anmeldeprozess:
3,0 / 5
Kontaktaufnahme:
2,5 / 5
Profilinformationen:
4,0 / 5
Praxistest:
4,0 / 5