Grindr im Test 2023

  • Es gibt eine Schwulen-App mit mehr als 200.000 Nutzern.
  • Die App ist im Moment nur auf Englisch.
  • Die Registrierung ist kostenlos und schnell.
  • Sie werden Werbebanner sehen, wenn Sie die kostenlose Version der App verwenden.
  • Die App ist nur als App verfügbar (nicht auf einer Website).

Unser Grindr Test

Grindr ist eine App für schwule Menschen. Sie wurde 2009 gegründet und hat mittlerweile mehr als 200.000 deutsche Nutzer. Weltweit sind es mehr als 27 Millionen. Anfangs durften sich nur schwule Männer anmelden, mittlerweile sind aber auch Queers und bisexuelle Jungs willkommen. Die Aktivität nimmt stetig zu, vor allem aber im Bereich USA.

Wer ist bei Grindr angemeldet?

Mitglieder

200.000 aus Deutschland

Mitgliederaktivität

10.000 tägliche Logins

Geschlechterverteilung

  ♀ 0 %   ♂ 100 %
  • Die meisten Menschen hier sind junge Männer.
  • Die meisten Nutzer sehen sehr attraktiv aus.
  • Die Leute benutzen diese Seite oft, um Sexpartner zu finden.
  • Schwule und Bisexuelle sind hier gleichermaßen vertreten.
  • Auch Queers und Transsexuelle sind hier willkommen.

Grindr ist eine beliebte App mit überwiegend jungen Nutzern. Der Schwerpunkt liegt auf dem Aussehen, und so nutzen viele attraktive junge Homosexuelle die App, um Dates zu finden und Abenteuer zu erleben.

Die Fotos, die Menschen auf dieser Dating-Website verwenden, sind nicht anonym. Das bedeutet, dass Sie die Gesichter und Körper der Leute auf den Bildern sehen können. Manchmal ist auch nackte Haut zu sehen, aber nicht immer. Dadurch wird auch klar, wonach der Nutzer auf Grindr sucht.

Junge Nutzer dominieren

Die meisten Leute, die wir auf Grindr gesehen haben, waren jung, alleinstehend und an "Dates" interessiert Die App zeigt dir Leute an, die in deiner Nähe sind. Du kannst sehen, ob sie online sind oder wann sie zuletzt online waren. Normalerweise wollen sich die Leute treffen, nachdem sie eine Weile miteinander geredet haben. Sie fragen, ob sie sich treffen wollen, nachdem sie sich gegenseitig mögen.

Anmeldeprozess bei Grindr

  • Sie können sich über die Kanäle der sozialen Medien anmelden
  • Sie werden nach Ihrem HIV-Status gefragt
  • Optische Daten werden hier umfangreich abgefragt
  • Sie können mehrere Fotos hochladen
  • Instagram kann verlinkt werden, um noch mehr Bilder zu erhalten

Du kannst dich ganz einfach bei Grindr anmelden. Folgen Sie einfach den Anweisungen. Es dauert nur ein paar Minuten und ist kostenlos!

Um Ihr Profil zu erstellen, benötigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort. Außerdem müssen Sie Ihr Geburtsdatum angeben. Wenn Sie anklicken, dass Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, werden Sie zur Übersichtsseite weitergeleitet. Ihr Profil ist bereits erstellt. Sie können sich jetzt umsehen, wenn Sie möchten.

(P.S. Sie müssen das erste Kästchen nicht ankreuzen, wenn Sie keine Benachrichtigungen per E-Mail erhalten möchten)

Achtung: HIV-Ärger

Achtung: Einige Leute sind besorgt, dass Grindr Informationen über Nutzer an andere Unternehmen weitergibt. Dazu gehören Dinge wie der HIV-Status einer Person und wo sie lebt. Scott Chen, der für Grindr arbeitet, sagt, dies sei normal und kein Grund zur Sorge. Aber einige Leute denken, dass es falsch ist, den HIV-Status an andere Unternehmen weiterzugeben, weil es dazu benutzt werden könnte, jemanden zu verletzen oder in Verlegenheit zu bringen.

Die Leute sind wütend auf Grindr, weil es den HIV-Status von Menschen preisgibt, ohne sie vorher zu fragen. Das ist schlecht, weil es Menschen in Verlegenheit bringt und sie sich schlecht fühlen lässt. Jetzt sagt Grindr, dass es damit aufhören wird.

Der Fokus liegt auf der Optik...

Wenn Sie beginnen, Ihr Profil auszufüllen, können Sie einen Namen wählen und eine Beschreibung Ihrer Person verfassen. Aber danach geht es hauptsächlich um Ihr Aussehen: wie groß Sie sind, wie viel Sie wiegen, welche Hautfarbe Sie haben und welche Form Ihr Körper hat.

In der Umfrage werden Sie nach Ihren sexuellen Vorlieben und Informationen über Ihren Beziehungs- und Gesundheitsstatus gefragt. Neu ist die Frage nach dem HIV-Status und dem Datum des letzten Tests. Darunter befindet sich eine Schaltfläche, die Sie zu einer Seite für gesundheitsbezogene Fragen, vor allem zu Geschlechtskrankheiten, führt. Hier können Sie sich über mögliche Risiken und Krankheiten informieren.

Es ist auch möglich, Ihre anderen Social-Media-Profile mit Grindr zu verbinden, was den Leuten eine bessere Vorstellung davon gibt, wer Sie sind.

Kontaktaufnahme bei Grindr

  • Die Leute schicken oft anstößige Fotos.
  • Premium-Nutzer können sehen, ob die Person, der sie eine Nachricht geschickt haben, diese gelesen hat.
  • Sie können auf ein Foto tippen, um zu zeigen, dass Sie es mögen.
  • Fügen Sie Personen, an denen Sie interessiert sind, zu Ihrer Favoritenliste hinzu.
  • Sie können Fotos auf einer Karte mit dem Aufnahmeort verknüpfen.
  • Jeder kann kostenlos Nachrichten schreiben.
  • Über die Live-Chat-Funktion können Sie direkt mit jemandem chatten
  • Personen, die in Ihrer Nähe wohnen, können kostenlos chatten

Der Hauptzweck von Grindr besteht darin, Menschen dabei zu helfen, Verabredungen miteinander zu treffen. Die meisten Leute nutzen die Nachrichtenfunktion nur, um schnell ein Date zu vereinbaren. Normalerweise führen die Leute auf Grindr keine langen Gespräche, obwohl das möglich ist.

Wenn du auf Grindr erfolgreich sein willst, brauchst du ein gutes Profilbild. Die meisten Leute fragen zuerst, wie du auf Grindr aussiehst, wenn du kein Bild hast. Es ist wichtig, ein gutes Bild zu haben, denn die Leute wollen sich normalerweise schnell und spontan mit jemandem treffen, den sie attraktiv finden.

Wenn Sie eine Plattform suchen, die mehr Fragen zu Ihrer Persönlichkeit und nicht nur zu Ihrem Körper stellt, sollten Sie sich eine andere Plattform suchen.

Grindr Profilinformationen

  • Auf der Website finden Sie aussagekräftige Beschreibungen.
  • Die Website enthält nicht viele Informationen über die Persönlichkeit der Person.
  • Die Website spricht darüber, was die Person sexuell mag.
  • Siebzig Prozent der Personen haben ein Profilbild auf der Website.
  • Das Profil ist ziemlich detailliert.
  • Die Leute können ihr Profil später ändern, wenn sie das möchten.
  • Profilbilder sind etwas, das jeder sehen kann, ohne dafür bezahlen zu müssen.

Die meisten Menschen schreiben sehr wenig über sich selbst und verwenden nur Emoticons, um ihre Interessen oder Hobbys zu beschreiben. Wir sehen oft Leute, die schreiben "Keine Antwort bedeutet kein Interesse". Einige Leute haben ihre Selbstbeschreibung auf Englisch verfasst. Diese Leute sind vielleicht Touristen oder versuchen nur, trendy zu sein.

Grindr App

  • Dieser Entwurf sieht sehr gut aus.
  • Sie können es im IOS Store finden und herunterladen.
  • Sie können es im Google Play Store finden und herunterladen.
  • Sie können einige Dinge in dieser App kaufen.
  • Du bezahlst dafür über den Appstore

Grindr ist nur als App verfügbar. Sie können es auf Apple oder Google bekommen. Sie ist schnell zu installieren und einfach zu benutzen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie viel Batteriestrom verbraucht.

Grindr im Praxistest

Die App Grindr ist in den Vereinigten Staaten populärer als in Deutschland, aber wir waren trotzdem neugierig darauf. Nachdem die App uns gefragt hatte, ob sie unseren Standort finden kann, zeigte sie uns die ersten Kontakte in der Umgebung. Es war spannend zu sehen, ob wir jemanden finden würden, den wir schon kannten. Wir haben schnell gemerkt, dass die Männer hier auf der Suche nach Kontakten sind, aus denen sehr schnell etwas Reales werden könnte. Die meiste Zeit sind die Leute nur auf der Suche nach Sex. Das kann frustrierend sein, wenn du daran nicht interessiert bist. Bei Grindr kannst du jedoch Leute blockieren, die nur an Sex interessiert sind. Wenn du jung und aufgeschlossen bist, kannst du hier finden, wonach du suchst. Wenn du allerdings eine echte Beziehung suchst, solltest du dich woanders umsehen.

Design

Grindr ist eine Dating-App, die einfach zu benutzen ist. Nachdem man sie installiert hat, braucht man fast keine Hilfe bei der Registrierung. Diese App funktioniert gut und verbraucht nicht viel Akku.

Grindr Kosten und Preise

Kostenlose Services

  • Profil erstellen
  • Sprechen Sie mit Menschen, die in Ihrer Nähe wohnen.
  • Suchen Sie die Namen von Menschen, die an Ihrem Angebot interessiert sein könnten, und speichern Sie sie.

Kostenpflichtige Services

  • Werbefreie Nutzung
  • Filterfunktion bei der Suche
  • Bis zu 600 Benutzer gleichzeitig anzeigen
  • Sie können so viele Nutzer blockieren oder favorisieren, wie Sie möchten
  • Mehr Fotos senden


Ist Grindr teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Grindr im angemessenen Bereich.

Dauer / Credits / Coins
Kosten
Gesamt
                                                                                                  Grindr Unlimited
1 Monat
33,99 EUR / Monat
33,99 EUR
3 Monate
20,00 EUR / Monat
59,99 EUR
12 Monate
15,83 EUR / Monat
189,99 EUR
                                                                                                  Grindr Extra
1 Monat
16,99 EUR / Monat
16,99 EUR
3 Monate
10,00 EUR / Monat
29,99 EUR
12 Monate
6,48 EUR / Monat
77,79 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

  • Mit dem Handy
  • App Store

Besonderheiten

Grindr ist eine Dating-App mit einigen besonderen Funktionen.

Spezielle Gay-Emoticons

Es gibt rund 500 verschiedene schwule Emoticons, mit denen du deine Texte auf Grindr personalisieren kannst.

Die Profilvotes

Sie können interessante Profile "antippen" oder "bewerten", um Ihr Interesse zu zeigen. Sie können signalisieren, dass Ihnen Ihr Gegenüber gefällt und dass Sie Kontakt aufnehmen möchten.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess:3,0 / 5
Kontaktaufnahme:3,0 / 5
Profilinformationen:3,0 / 5
App:4,0 / 5
Praxistest:3,0 / 5

Grindr FAQ

Fakten

Was ist die Grindr App?

Die Grindr-App war die erste Dating-App für Schwule. Sie erschien im Jahr 2009. Heute können sich dort queere Menschen aller Art anmelden.

Was hat es mit den Grindr Bots auf sich?

Die Bots auf Grindr sind keine echten Menschen. Sie sind gefälschte Profile, die dich belästigen und versuchen, dich auf ihre gefälschten Websites zu locken.

Ist Grindr nur in Deutschland verfügbar?

Nein, es gibt nicht viele Menschen aus Deutschland, die Grindr benutzen. Die meisten Nutzer kommen aus den Vereinigten Staaten oder England.

Kann ich mich bei Grindr auch per Desktop-PC anmelden?

Sie benötigen eine App aus dem IOS- oder Android-Store, um sich bei Grindr anzumelden.

Gibt es Grindr auch in Deutsch?

Nein, im Moment kannst du Grindr nur auf Englisch benutzen. Alle Menüoptionen in der App sind auf Englisch.

Ist die Grindr App kostenlos?

Sie können das Programm kostenlos herunterladen und installieren, müssen aber für die Nutzung aller Funktionen bezahlen.

Bedienung

Wie funktioniert Grindr Dating?

Um die App nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden. Außerdem musst du Grindr erlauben, dich zu finden, damit es dir passende Kontakte zeigen kann.

Ich kann das Grindr-Profil eines anderen nicht sehen, warum?

Wenn du das Grindr-Profil einer Person nicht sehen kannst, bedeutet das, dass sie dich blockiert hat.

Wie kann ich mein Grindr Profil löschen?

Wenn du Grindr nicht mehr benutzen willst, kannst du dein Profil löschen. Wenn du nur die App löschst, ist dein Profil noch vorhanden.

Sicherheit

Trackt Grindr meinen Standort?

Ja, um die App nutzen zu können, wird Grindr Ihren Standort verfolgen. Zu diesem Zweck wird GPS verwendet. Sie können angeben, ob Sie nur während der Nutzung der App geortet werden möchten.

  1. https://www.netz-trends.de/id/4908983/Wie-Kriminelle-uber-Dating-GRINDR-mit-SBB-Automaten-Bitcoins-stehlen/
  2. https://www.queer.de/detail.php?article_id=44400
  3. https://www.queer.de/detail.php?article_id=44203