GayRoyal im Test

GayRoyal Test

GayRoyal in 10 Sekunden

  • GayRoyal ist eine Website für schwule Männer, die Sex haben wollen.
  • Sie können sich hier als Benutzer oder als Kumpel (Escort) anmelden.
  • Falsche Benutzer sind hier sehr selten.
  • Gute Chancen, einen Mann für erotische Abenteuer zu finden.
  • Die Preise für eine Premium-Mitgliedschaft sind wirklich günstig.
  • Unübersichtliches und veraltetes Design
  • Die App des Portals heißt TYTE und ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar.
  • Neben den kostenlosen Nachrichten gibt es viele weitere Möglichkeiten, Interesse zu bekunden.
  • Sie können GayRoyal kostenlos nutzen, wenn Sie das möchten.
  • Preise beginnen bei 5,49 € / Monat

Warum du uns vertrauen kannst

  • Seit über 14 Jahren testen und vergleichen wir Online-Dating-Seiten.
  • Mehr als 3.000 Apps und Websites haben wir unter die Lupe genommen.
  • Unsere Ergebnisse sind objektiv, fundiert und faktenbasiert, im Gegensatz zu vielen anderen Vergleichsseiten.
  • Wir überarbeiten unsere Testberichte monatlich und bedanken uns für die vielen positiven Leserrückmeldungen.
  • Unsere Dating-Experten sind häufig in der Presse / im Fernsehen zu sehen.
  • Wir sind der Autor des Buches "Online Dating für Dummies".

Für wen eigent sich GayRoyal und für wen nicht?

  • Für Männer, die erotische Abenteuer suchen
  • Wenn Sie Männer über eine App kennenlernen möchten
  • Für diejenigen, die nicht viel für eine Premium-Mitgliedschaft ausgeben wollen
  • Wenn Sie über eine Webcam sprechen möchten
  • Für diejenigen, die auf der Suche nach Escorts sind
  • Für Frauen, die auf der Suche nach anderen Frauen oder heterosexuellen Männern sind
  • Für diejenigen, die Wert auf ein modernes Design legen
  • Wenn Sie auf der Suche nach der großen Liebe sind
  • Für alle, die anspruchsvolle und interessante Gespräche suchen

Was wir an GayRoyal mögen und nicht mögen

  • Sie können kostenlos Nachrichten lesen und versenden
  • Sie können Emojis verwenden, um Ihr Interesse an Sex zu zeigen
  • Die Nutzer sind sehr kommunikativ und antworten schnell
  • Nach Aussagen von Nutzern werden die Profile schnell deaktiviert.
  • Das Design der Seite ist sehr veraltet.
  • Das Niveau des Portals ist nicht sehr hoch.

Kosten

Kannst du GayRoyal kostenlos ausprobieren?

  • Ja, Sie können GayRoyal kostenlos nutzen oder zumindest ausprobieren.
  • Alle Mitglieder können kostenlos Nachrichten verschicken.
  • Sie können zumindest die ersten paar Nachrichten kostenlos lesen.

Ist GayRoyal teuer oder günstig?

Im Vergleich zu anderen Anbietern ist GayRoyal günstig.

Dauer / Credits / Coins
Kosten
Gesamt
GayRoyal Users
1 Monat
8,99 EUR / Monat
8,99 EUR
3 Monate
7,99 EUR / Monat
23,97 EUR
6 Monate
6,99 EUR / Monat
41,94 EUR
12 Monate
5,49 EUR / Monat
65,88 EUR

Kostenlose Services

  • Profil erstellen und Mitglieder kontaktieren
  • Videochat nutzen
  • Communities erstellen/beitreten
  • Anzeigen und Dates aufgeben
  • Nachrichten verschicken und lesen
  • Suchfunktion

Kostenpflichtige Services

  • Nachrichtenspeicher erweitern und Verläufe abrufen
  • Mehr Dates aufgeben
  • Werbefreie Nutzung
  • Mehr Fotos und Videos hochladen
  • Filterfunktionen bei Mitgliedersuche nutzen
  • Zweitprofil anlegen 

Viele Männer machen sich Sorgen darüber, was passieren wird, wenn sie ihre Gayroyal-Mitgliedschaft mit einem Bankkonto oder einer Kreditkarte bezahlen. Aber es gibt keinen Grund zur Sorge. Gayroyal verwendet eine neutrale Bezeichnung, wenn es die Zahlung verarbeitet. Für vollständige Anonymität können Sie mit einer Paysafecard bezahlen.

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder

30.000 aus Deutschland

Mitgliederaktivität

10.000 tägliche Logins

  • Schnelle Reaktionszeit auf Nachrichten
  • Etwas gewöhnungsbedürftig
  • Sowohl Begleitpersonen als auch reguläre Mitglieder anwesend

Die einzigen männlichen Mitglieder von Gayroyal sind zwischen 18 und 65 Jahre alt. Der Schwerpunkt liegt bei den 30-40-Jährigen. Die Interessen ändern sich mit dem Alter kaum, mehr als die Hälfte der Profile sind eindeutig sexuell orientiert.

Bei der Anmeldung können Sie wählen, ob Sie sich als Escort oder als normaler Nutzer anmelden möchten. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass man auf Gayroyal auch nach bezahlter Erotik und Begleitung suchen kann. Escorts sind im System besonders gekennzeichnet und haben in der Regel Informationen über Treffpunkte in ihren Profilen.

Mitgliederaktivität

Zu jeder Zeit sind etwa 9.000 bis 10.000 Mitglieder auf Gayroyal aktiv. Sie können sich gezielt die Personen anzeigen lassen, die gerade online sind. So können Sie schnell Kontakte knüpfen und verschwenden keine Zeit mit inaktiven Profilen. Wir haben erstaunlich wenige Profile gefunden, deren letzter Login länger als eine Weile zurückliegt; es scheint, dass Gayroyal nur aktive Nutzer anzeigt.

GayRoyal im Detail

  • Die Lektüre dieses Textes wird Sie 16 Minuten kosten.
  • Es enthält viele Tipps, um erfolgreich zu sein.

Anmeldeprozess bei GayRoyal

  • Sie können sich direkt bei Facebook anmelden.
  • Sie können Ihr Profil sehr detailliert gestalten.
  • Der Registrierungsprozess mit Profilerstellung kann bis zu 50 Minuten dauern, je nachdem, wie viele Details Sie angeben möchten.
  • Jeder Nutzer kann vier Fotogalerien erstellen.

Registrierung

Du kannst dich schnell und einfach bei Gayroyal anmelden. Wenn Sie ein Facebook-Profil haben, können Sie sich mit einem Klick anmelden. Es wird zwar nach Ihrer genauen Adresse gefragt, aber es reicht, wenn Sie nur die Stadt angeben, in der Sie wohnen.

Profilerstellung

Wenn Sie sich manuell anmelden, müssen Sie zunächst Ihre E-Mail-Adresse bestätigen, damit Ihr Profil nicht gleich wieder deaktiviert wird. Danach können Sie Ihr Profil weiter bearbeiten. Insgesamt sollten Sie sich eine Stunde Zeit nehmen, um ein wirklich informatives Profil zu erstellen. Die folgenden Bereiche können bearbeitet werden:

  • Homepage
  • Bilder
  • Videos
  • Bewertungen 
  • Standorte
  • Gästebuch
  • Persönliche Einstellungen 

Sie können Texte für Ihre Profilseite erstellen, die andere Nutzer sehen, wenn sie Ihre Seite besuchen. Diese Texte werden von Ihrem Motto geleitet, das Sie in das Feld "An die Besucher meiner Homepage" eingeben können. Außerdem haben Sie freie Felder für: Aussehen, Interessen, was ich suche, Geschlecht? und einen Hardcore-Text. Diese Texte können Sie jederzeit ändern.

In den Bereichen Bilder und Videos können Sie Bilder und Videos für Ihre Profilbesucher hochladen. Insgesamt können Sie bis zu 10 Videos und vier Bildergalerien hochladen. Sie entscheiden, wer Ihre Bilder und Videos sehen kann. Sie können Ihre Einstellungen im Bereich "Einstellungen" ändern.

Wenn Sie ein XL-Mitglied sind, können Sie im Bereich "Bewertungen" sehen, wer Ihr Profil bewertet hat. Wenn Sie ein normales Mitglied sind, sehen Sie nur die aktuelle Durchschnittsbewertung. Personen, die Ihr Profil mit weniger als drei Sternen bewerten (die Bewertungen reichen von 1 bis 5 Sternen), werden Ihnen nicht angezeigt.

Im Abschnitt "Standorte" können Sie angeben, in welcher Rubrik Sie suchen möchten. Sie können mehrere Orte auswählen oder Google entscheiden lassen, indem Sie jedes Mal Ihren aktuellen Standort angeben.

Ihr Gästebuch ist dafür gedacht, dass andere Nutzer Ihnen nette Kommentare und Grüße hinterlassen können. Sie können in Ihren Einstellungen aktivieren oder deaktivieren, ob Ihr Gästebuch auf dem Profil verfügbar sein soll.

In Ihren persönlichen Einstellungen können Sie wählen, ob Sie verschiedene Details über sich mitteilen möchten. Die folgenden Kategorien sind verfügbar:

  • Facebook-Funktionen
  • Persönliche Angaben
  • Meine Interessengebiete
  • Körperliche Merkmale
  • Sexuelle Vorlieben
  • Interessen und Fetische
  • Typen 

Kontaktaufnahme bei GayRoyal

  • Sie können Gästebucheinträge in den Profilen anderer Personen veröffentlichen.
  • Sie können Nachrichten mit vielen Emojis versenden.
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder kostenlos.
  • Es gibt einen Live-Chat für den direkten Austausch.
  • Du kannst kostenlos Nachrichten, Flirts, Likes und Dickies verschicken.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein anderes Mitglied zu kontaktieren. Wenn Sie das Profil einer anderen Person besuchen, finden Sie alle Symbole, die Sie zur Kontaktaufnahme benötigen, unter deren Profilbild. Mit einem Klick auf den Smiley zeigen Sie Ihrem Partner, dass Ihnen sein Profil gefällt. Ein Klick auf das Penis-Symbol verrät, dass Sie gerne ein erotisches Date mit diesem Mitglied haben möchten.

Wenn Sie eine Nachricht senden möchten, wählen Sie das Briefumschlag-Symbol und geben Sie dann Ihre Nachricht ein. Die tollen Zusatzfunktionen machen die Kommunikation noch einfacher. Sie können zum Beispiel direkt Fotos und Videos hochladen. Wenn Sie das, was Sie gemeinsam besprochen haben, in Ruhe nachlesen möchten, lassen Sie sich einfach den gesamten Chat an Ihre E-Mail-Adresse schicken.

Wenn du dich bei Gayroyal anmeldest, kannst du wählen, ob du im Chat als online angezeigt werden möchtest. Wenn Sie online sind, können andere Mitglieder Sie mit einer direkten Nachricht kontaktieren. Wenn Sie als offline angezeigt werden, werden Kontaktanfragen nur als Nachricht an Sie gesendet. Sie können auch die folgenden Statusmeldungen im Chat auswählen:

  • Chatten oder live Date
  • Live Date heute
  • Live, aber nicht heute
  • Live Date sofort
  • Suche Beziehung
  • Videochat 
  • Nur surfen
  • Beschäftigt
  • Bin gleich zurück
  • Abwesend

Es ist sinnvoll, anzugeben, warum Sie bei Gayroyal online sind, da andere Nutzer diese Informationen sehen, wenn sie Ihr Profil besuchen.

Fast alle Nachrichten, die verschickt werden, werden beantwortet, wir würden die Quote hier auf etwa 90 Prozent schätzen. Das hängt natürlich auch immer von der Qualität der gesendeten Nachricht ab. Nette E-Mails mit 2-3 guten Sätzen werden eher beantwortet als solche mit drei Wörtern.

Auch ohne selbst Nachrichten zu verschicken, entwickeln sich auf Gayroyal schnell Unterhaltungen. Neue Mitglieder werden auf der Startseite angezeigt und wecken schnell die Neugierde der alten Hasen. Innerhalb der ersten halben Stunde nach dem Hochladen eines Fotos haben wir acht Nachrichten erhalten, von denen fünf von hoher Qualität waren und die anderen drei nicht.

GayRoyal Profilinformationen

  • Es ist möglich, Videos in Ihr Profil hochzuladen.
  • Ihr Profil kann vor Suchmaschinen verborgen werden.
  • Die Profile sind detailliert.
  • Das Profil kann später geändert werden.
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar.

Die Möglichkeiten, Ihr Profil zu erstellen, sind vielfältig. Sie können sich selbst gut beschreiben und sich mit Videos und Fotos im besten Licht präsentieren. Wirklich vollständige Profile sind auf Gayroyal allerdings eher selten. In unserem Test haben wir festgestellt, dass vor allem ältere Nutzer oder solche, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind, Mühe in ihr Profil investieren.

In den meisten Fällen fanden wir Profile mit einem Foto, aber fast ohne Text. Jeder außerhalb von Gayroyal kann dein Profil sehen, wenn er deinen Nickname kennt. Sie können diese Funktion jedoch in den Einstellungen deaktivieren, so dass nur Nutzer von Gayroyal sehen, dass Sie auf der Seite aktiv sind.

GayRoyal App

  • Nicht zugänglich für Nutzer unter 18 Jahren
  • Empfang von Nachrichten überall und zu jeder Zeit
  • Verfügbar auf iOS und Android unter TYTE

Die App TYTE ist für Android und iOS unter dem Namen Gayroyal verfügbar. Sie können sie als Mitglied kostenlos herunterladen und sich mit Ihren Gayroyal-Daten anmelden. Der Funktionsumfang ist begrenzt, aber Sie haben Zugriff auf Ihre Nachrichten, Aktivitäten in der Community und Ihr Profil.

Die Funktionalität von TYTE ist top, die App funktioniert hervorragend, Nachrichten werden direkt angezeigt und können beantwortet werden. Allerdings ist die Anmeldung über die App nicht zu empfehlen, da ein richtiges Profil nur am PC erstellt werden kann.

Besonderheiten

Cam, Videos und Bilder

Auf Gayroyal können Sie nicht nur nach anderen Mitgliedern suchen und diese kontaktieren, sondern sich auch visuell vergnügen. XL-Mitglieder haben Zugang zu einem umfangreichen Cam- und Videobereich, in dem Sie nur XXX-Material sehen werden. Wenn Sie nur ein Basismitglied sind, haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Bereich.

Sie können Cam-Chats mit allen Nutzern der Seite führen: Wenn Sie eine Nachricht erhalten, haben Sie sofort die Möglichkeit, die Webcam für dieses Gespräch zu aktivieren. Es ist sowohl ein gleichzeitiger Webcam-Chat als auch eine Einzelübertragung von Ihnen oder nur von Ihrem Gegenüber möglich.

In Video-Chat-Räumen sind nur Benutzer zugelassen, die eine Webcam mit ihrem Profil verbunden haben. Das bedeutet, dass jeder Benutzer in diesen Chat-Räumen gerade aktiv ist und du als XL-Mitglied bis zu vier Cams gleichzeitig sehen kannst.

Communitys

Die Gayroyal-Gemeinschaften sind dazu da, damit Sie Menschen mit ähnlichen Interessen finden können. Das System wurde so konzipiert, dass Menschen mit ähnlichen Interessen einander finden und sich über gemeinsame Hobbys verbinden können. In der Praxis werden die Communities jedoch hauptsächlich für den Austausch von erotischen Inhalten genutzt. Neue Gemeinschaften, die gegründet werden, haben fast ausschließlich erotische Inhalte oder dienen dem Austausch von Pornografie.

Jedes Mitglied kann seine eigene Community erstellen und entscheiden, wer Zugang zu ihr hat. Als Administrator einer Gemeinschaft können Sie störende Benutzer sperren und entscheiden, welche Themen Sie diskutieren möchten und wo Ihre Grenzen liegen. Sie können mehrere Gemeinschaften gleichzeitig verwalten.

Anzeigen

Sie haben die Möglichkeit, eine Kontaktanzeige auf Gayroyal zu erstellen, die Sie in drei Kategorien schalten können. Entweder Sie wählen die Kategorie Sexdates, Inserate oder Reisedaten. Natürlich können Sie auch nach Anzeigen von anderen Nutzern suchen und auf diese mit einer Nachricht antworten. In unserem Test hatten rund 95 Prozent aller Anzeigen einen erotischen Hintergrund. Bei den Travel Dates ging es mehr oder weniger nur um Sexreisen, Interesse an einer ernsthaften Beziehung war selten.

TravelDates

Mit dieser Funktion können Sie Nutzer aus der ganzen Welt kennenlernen. Wenn Sie eine Reise planen oder im Urlaub sexuelle Kontakte finden wollen, ist dies über TravelDates möglich.

Wie kann ich mein GayRoyal Account kündigen und mein Abonnement beenden?

Wenn Sie die App deinstallieren, wird Ihr Abonnement nicht aufgehoben.

Wie kannst du dein Abonnement beenden?

  • Sie können Ihr Abonnement über die Profileinstellungen kündigen.
  • Sie können Ihr Abonnement auch per E-Mail kündigen.
  • Ihr Abonnement kann per Fax gekündigt werden.
  • Sie können auch per Post kündigen.

Wird dein Abonnement automatisch verlängert?

  • Ja, Ihr GayRoyal-Abonnement verlängert sich automatisch, wenn Sie es nicht 1 Tag vor Ablauf kündigen.

Gibt es eine Geld-Zurück-Garantie und kriegst du den vollständigen Betrag erstattet?

  • Normalerweise erhalten Sie bei einer Kündigung nicht den vollen Betrag zurück. Der Betrag wird um die verbrauchte Zeit oder die bereits verbrauchten Credits reduziert.

GayRoyal FAQ

Fakten

Was ist Gay Royal?

GayRoyal ist eine Plattform für schwule Männer, um Kontakte zu finden, indem sie Anzeigen aufgeben oder die Suchfunktion nutzen. Generell kann man hier nach Beziehungen, aber auch nach erotischen Begegnungen oder Abenteuern suchen. Allerdings ist es sehr unwahrscheinlich, eine Beziehung zu finden, da die meisten Nutzer nur an Sex interessiert sind.

Wie stehen die Chancen bei Gay Royal?

Ihre Erfolgsaussichten auf GayRoyal hängen vom Hintergrund Ihrer Anfrage ab. Wenn Sie ein erotisches Abenteuer erleben wollen, haben Sie gute Chancen, einen netten Mann zu treffen. Wenn Sie eine feste Beziehung suchen, müssen Sie sich allerdings gedulden, denn die meisten Männer sind nur an Sex interessiert.

Was sind TravelDates?

Bei Gayroyal finden Sie eine Rubrik namens Traveldates, in der Sie ein Reiseziel aus der ganzen Welt auswählen können. Dieser Bereich dient dazu, einen Reisebegleiter für eine Reise zu finden, die Sie unternehmen möchten. Alternativ können Sie auch sehen, wer gerade einen Reisebegleiter sucht und sich bewerben.

Was kostet GayRoyal?

Die Kosten variieren je nach Dauer der Reise.

Wurde GayRoyal von Stiftung Warentest getestet?

Nein, GayRoyal wurde noch nicht von der Stiftung Warentest getestet.

Wie hoch ist das Durchschnittsalter von GayRoyal?

Das Durchschnittsalter liegt bei 37-43 Jahren.

Bedienung

Wie kann ich eine Community eröffnen?

Wenn Sie eine eigene Community gründen möchten, in der sich die Nutzer über das von Ihnen gewählte Thema austauschen können, gehen Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte "Meine Communities" und wählen Sie "Öffnen". Füllen Sie nun das folgende Formular aus (Thema, Punkte) und Ihre Community wird den Nutzern zur Verfügung stehen.

Gibt es Rabatte?

Es gibt keine Rabatte auf Gayroyal, aber gelegentlich werden im Guide Codes veröffentlicht, die Rabatte bei beliebten Online-Shops bieten.

Sicherheit

Verkauft GayRoyal deine Daten?

Nein, GayRoyal verkauft Ihre Daten nicht.

Wurde GayRoyal in der Vergangenheit gehackt?

Nein, GayRoyal ist noch nie gehackt worden.

Wie genau verfolgt GayRoyal deinen Standort?

GayRoyal verwendet keine Standortverfolgung.

Werden deine GayRoyal Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

Nein, Ihre GayRoyal-Bilder und -Informationen werden nicht in Google-Suchergebnissen angezeigt.

Wer kann deine Bilder bei GayRoyal sehen?

Alle GayRoyal Mitglieder.

Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei GayRoyal benötigt?

Nein, eine Handynummer ist nicht erforderlich, um sich bei GayRoyal anzumelden.

Kannst du deine Daten bei GayRoyal löschen?

Nein, Sie können Ihre Daten bei GayRoyal nicht löschen.

Finale Ergebnistabelle

Anmeldeprozess:
3,5 / 5
Kontaktaufnahme:
3,5 / 5
Profilinformationen:
3,5 / 5
App:
4,5 / 5
Praxistest:
3,5 / 5