Gay.de im Test 2023

Gay.de

Gay.de in 10 Sekunden

  • Eine Website für schwule Männer zum Daten
  • Gay Dating für erotische Abenteuer
  • Es gibt Maßnahmen gegen Fakes, um eine aktive Community zu gewährleisten
  • Sie können auch weibliche Nutzer im Chat finden, um bisexuelle Männer zu finden
  • FSK 18 Prüfung ist nur mit Premium-Mitgliedschaft möglich
  • Der Chat und Livestream sind kostenlos und nutzbar
  • Tolles Angebot: Gay.de jetzt 7 Tage lang kostenlos testen
  • Per Kontaktanzeige können Sie hier genau definieren, wonach Sie suchen
  • Eine Anmeldung über Facebook ist nicht möglich
  • Du kannst Gay.de kostenlos nutzen Teste es jetzt kostenlos
  • Preise ab 4,49 € / Monat

Warum du uns vertrauen kannst

  • Wir testen und vergleichen seit über 14 Jahren Online-Dating-Websites.
  • Wir haben uns mehr als 3.000 Apps und Websites angeschaut.
  • Unsere Ergebnisse sind objektiv, fundiert und faktenbasiert, im Gegensatz zu vielen anderen Vergleichsseiten.
  • Wir überarbeiten unsere Bewertungen monatlich und freuen uns über alle positiven Rückmeldungen unserer Leser.
  • Unsere Dating-Experten sind häufig in der Presse und im Fernsehen zu sehen.
  • Wir sind der Autor des Buches "Online Dating für Dummies".

Für wen eigent sich Gay.de und für wen nicht?

  • Für Männer, die Spaß haben und unanständig sein wollen
  • Frauen, die mit Bi-Männern unanständig sein wollen
  • Für Paare, transsexuelle und nicht-binäre Menschen, die etwas Neues mit Gleichgesinnten ausprobieren wollen
  • Für Singles, die sich über das Ungezogensein unterhalten wollen
  • Für Männer, die Frauen mögen
  • Für Männer, die einen Freund oder Ehemann wollen
  • Für Frauen, die etwas anderes wollen als nur Sex
  • Menschen, die über Dinge reden wollen, die ihnen wichtig sind

Was wir an Gay.de mögen und nicht mögen

  • Jeder kann den öffentlichen Chat kostenlos nutzen.
  • Viele Nutzer nehmen am Livestream-Chat teil.
  • Nutzer ohne Premium-Mitgliedschaft können viele Funktionen kostenlos nutzen.
  • Du kannst gay.de 7 Tage lang kostenlos nutzen, um es auszuprobieren.
  • Das Niveau auf gay.de ist bei einigen Mitgliedern nicht gut.
  • Man kann sich nur mit einer Premium-Mitgliedschaft verifizieren, dass man 18+ ist.
  • Die User sind sehr direkt und gehen nicht immer höflich miteinander um.

Ist Gay.de teuer oder günstig?

Wenn Sie die Preise von Gay.de mit denen anderer Anbieter vergleichen, werden Sie feststellen, dass unsere Preise fair sind.

Dauer / Credits / Coins
Kosten
Gesamt
Premium-Mitgliedschaft
1 Monat
9,90 EUR / Monat
9,90 EUR
3 Monate
7,50 EUR / Monat
22,49 EUR
6 Monate
5,98 EUR / Monat
35,90 EUR
12 Monate
4,49 EUR / Monat
53,90 EUR
VIP-Mitgliedschaft
1 Monat
16,90 EUR / Monat
16,90 EUR
3 Monate
11,97 EUR / Monat
35,90 EUR
6 Monate
9,98 EUR / Monat
59,90 EUR
12 Monate
7,49 EUR / Monat
89,90 EUR

Kostenlose Services

  • Erstellen Sie ein Profil und kontaktieren Sie uns.
  • Nutzen Sie die Community (Foren, Wettbewerbe und Magazin).
  • Senden Sie SMS-Nachrichten.
  • Testen Sie jetzt über uns 7 Tage kostenlos.

Kostenpflichtige Services

  • Sehen Sie sich Bilder, Videos und Webcams an.
  • Sehen Sie mehr Leute, die Ihr Profil besucht haben.
  • Verbessern Sie Ihre Suche und speichern Sie sie.
  • Nutzen Sie Videochats.

Du kannst gay.de 7 Tage lang kostenlos testen. Du bekommst dann eine kostenlose Premium-Mitgliedschaft. Du kannst die Mitgliedschaft innerhalb von 7 Tagen kündigen, wenn du nicht dafür bezahlen willst. Wenn du nicht kündigst, verlängert sie sich automatisch. Mit der Premium-Mitgliedschaft können Sie kostenlos Nachrichten verschicken und sehen, wer Ihr Profil besucht hat.

Wer ist hier angemeldet?

  • Viele Leute benutzen diese Seite, um jemanden zu finden, mit dem sie Sex haben wollen.
  • Einige Leute sind sehr offen über ihr Sexleben und teilen gerne Details/Bilder mit anderen.
  • Einige Mitglieder können aggressiv und aufdringlich sein.
  • Es herrscht allgemein ein gutes Gefühl in der Gemeinschaft.

Die Leute auf Gay.de wollen unterschiedliche Dinge. Im Dating-Bereich wollen die meisten Leute einfach nur Sex, egal ob es sich um eine einmalige Sache handelt oder sie spezielle Fantasien haben. Die Leute, die sich selbst inserieren, zeigen meist sehr freizügige Bilder von sich, auch von ihrem Hintern.

Uns sind jedoch auch viele Profile von Personen aufgefallen, die aufgrund ihrer klassischen Gesichtsfotos, ausführlichen Profilbeschreibungen und mehrfachen Beschreibungen (Liebe und Dating) oder dem Wunsch nach einer Partnerschaft den Eindruck erwecken, dass sie gute Partner sein könnten.

Wenn Sie einen Partner für Ihre eigenen Wünsche und Ziele finden möchten, empfehlen wir Ihnen, die Mitgliedersuche zu nutzen.

Neumitglieder bei Gay.de im Januar 2023 im Vergleich

Dies zeigt, wie viele Mitglieder Gay.de im Vergleich zu anderen Anbietern hat.

Anmeldeprozess bei Gay.de

  • Es dauert nur zwei Minuten, um sich zu registrieren.
  • Sie können direkt Fotos hochladen.
  • Auch Bilder, die FSK18 sind, sind erlaubt.

Wenn du dich bei Gay.de anmelden willst, musst du nur einen Nickname und ein Passwort wählen und deine E-Mail-Adresse eingeben. Sobald du auf den Bestätigungslink klickst, den du per E-Mail erhältst, kannst du die Seite sofort nutzen - so einfach ist das!

Im nächsten Schritt können Sie einige grundlegende Informationen für Ihr Profil eingeben, z. B. wo Sie wohnen, Ihr Alter und Ihre Interessen. So wird Ihr "Auftritt" auf der Plattform komplett.

Wenn du dich registrierst, kannst du dein Alter, deine Größe und dein Aussehen angeben. Das ist wichtig, damit die Leute bei Gay.de wissen, wonach du suchst. Die Jungs dort mögen ausgefüllte Profile, so dass sie dich eher anschreiben werden. Übrigens: Wenn du FSK18-Inhalte hochladen willst (das sind Sachen, die nur Erwachsene sehen können), wird unser Support-Team sie als solche kennzeichnen.

Kontaktaufnahme bei Gay.de

  • Sprechen Sie mit vielen Leuten im großen Forum.
  • Man kann Bilder mit Nachrichten teilen.
  • Freunde finden und auf Partys gehen mit gay.de.
  • Chatte mit Leuten live für ein direktes Gespräch.
  • 3 Nachrichten pro Tag sind kostenlos zu nutzen.

Es gibt viele Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Du kannst deinem Gegenüber eine Nachricht schicken. Die Mail ist bei Gay.de sehr komfortabel, du kannst sogar einzelne Fotos an eine Nachricht anhängen.

Es gibt drei Möglichkeiten, mit mehreren Benutzern gleichzeitig zu sprechen: den Chat, den Livestream und das Forum. Sie alle funktionieren wie ein großer Tisch, an dem man sich unterhalten und besser kennenlernen kann. Und nicht zuletzt hat Gay.de eine Flirtfunktion, bei der man netten Mitgliedern neben einem Sofortflirt auch virtuelle Geschenke schicken kann.

Sie können den ganzen Tag und die ganze Nacht mit anderen schwulen Menschen im Chat sprechen. Sie können auch Ihre Webcam einschalten, um mit Leuten "von Angesicht zu Angesicht" zu sprechen Aber dafür müssen Sie eine Mitgliedschaft bezahlen.

Der Livestream ist ein Ort, an dem Sie online mit Menschen sprechen können. Sie müssen Ihre Kamera nicht benutzen, wenn Sie das nicht wollen. Sie können auch ein Foto hochladen, wenn Sie anfangs anonym bleiben möchten.

Gay.de Profilinformationen

  • Manche Leute stellen Bilder ein, die nicht für jedermann sichtbar sind.
  • Man muss 18 Jahre alt oder älter sein, um bestimmte Inhalte zu sehen.
  • Die Leute, die für die Website arbeiten, überprüfen, ob die Leute die Regeln einhalten.
  • Man kann in seinem Profil ein bisschen über sich selbst schreiben.
  • Mit Profil ist die Seite gemeint, auf der jemand über sich selbst schreibt. Man kann es später ändern, wenn man möchte.
  • Jeder kann die Profilbilder anderer Leute kostenlos sehen.

Das Profil auf Gay.de kann so angepasst werden, dass es so viele Details enthält, wie du willst. Du kannst eine Beschreibung deiner Person, deiner Hobbys und deiner Interessen einfügen. Andere Nutzer können Ihre Fotos und Profilstatistiken sehen, wenn sie Ihr Profil besuchen. Sie können auch sehen, wo Sie wohnen und wann Sie zuletzt auf der Website aktiv waren. Außerdem können die Nutzer Ihnen Nachrichten schicken oder Nachrichten für Sie privat speichern.

Wir fanden einige Profile, die wirklich gut waren, und einige, die nicht so gut waren. Eine Menge Leute haben Fotos hochgeladen. Einige Fotos sind nur für Leute, die 18 Jahre alt oder älter sind.

Gay.de App

  • Es gibt eine App namens Gaudi, die für iPhone- und Android-
  • Nutzer verfügbar ist. Die App hat einen eingeschränkten
  • Anwendungsbereich, aber Sie können trotzdem mit anderen
  • Personen über die App kommunizieren.

Seit kurzem können die Nutzer von Gay.de eine eigens für sie entwickelte App nutzen. Die App heißt Gaudi. Erotische Dating-Apps sind in den meisten App-Stores nicht erlaubt, daher auch der andere Name. Du kannst mit der App Nachrichten lesen und dein Profil ändern, aber du kannst nicht chatten, ins Forum gehen oder die Livestream-Funktion nutzen.

Besonderheiten

Die Community Gay.de bietet einen kostenlosen Livestream an. Um diesem beizutreten, musst du nur den Zugang zu Kamera und Mikrofon erlauben und schon bist du im Raum. Wenn du ohne Kamera sehen willst, wer im Livestream ist, kannst du einfach ein Bild hochladen.

Magazin und Forum

Das Magazin enthält Artikel über LGBT-Themen. Die Rubriken sind "Leben & Kultur", "Schwulen-Klatsch", "Sex, Dating & Liebe" und "Körper, Geist und Seele". Sie können die Artikel lesen und anschließend mit anderen Mitgliedern darüber diskutieren.

Im Forum können Sie Themen ansprechen, die Sie selbst interessieren. Dabei handelt es sich meist um Themen, die Neigungen, Vorlieben und Fantasien betreffen.

Dates und Wettbewerbe

Im Community-Bereich gibt es auch Beiträge über Leute, die nach Dates suchen. Aber es scheint, als ob die meisten Leute nur Sex mit jemandem haben wollen, bei dem sie ihre Fantasien ausleben können. Wir fanden den Wettbewerbsbereich interessanter, um andere Nutzer besser kennen zu lernen. Hier werden regelmäßig neue Wettbewerbe angekündigt, und jeder kann mitmachen. Es gibt verschiedene Themen, wie Gay Pride, Sextoys oder die Größe des kleinen Freundes.

Sex-Lexikon

Für Leute, die neu bei Gay.de sind, haben wir ein Mitglieder-Lexikon erstellt. Darin werden verschiedene Praktiken und Vorlieben erklärt. Du kannst sie zu deiner eigenen Liste hinzufügen, die in deinem Profil angezeigt wird. Es ist auch möglich, Nutzer mit ähnlichen Vorlieben in der Nähe zu finden.

Speeddate

Das Hot-or-not-Prinzip bedeutet, dass du anhand eines Fotos und einer kurzen Beschreibung der Person entscheiden kannst, ob du mit ihr flirten möchtest oder nicht. Das ist praktisch, weil man in kurzer Zeit viele verschiedene Nutzer sehen kann. Die meisten Nutzer verwenden hier Fotos mit viel nackter Haut.

Escort finden

Gay.de bietet in der Rubrik Escort finden die Möglichkeit, einen User als Escort zu buchen. Hier haben Sie viele Suchoptionen, unter anderem nach Entfernung, Aussehen und Größe. In großen Städten haben Sie viele potentielle Escorts zur Auswahl.

Parties, CSD, Sauna, Outdoor und Co.

In dieser Kategorie finden Sie eine Liste von Veranstaltungen, bei denen Sie Leute treffen können, die die gleichen Interessen haben wie Sie. Die Orte und Themen sind immer unterschiedlich. Wenn Sie in einer großen Stadt leben, ist es für Sie einfacher, eine Veranstaltung in Ihrer Nähe zu finden. Es gibt eine weitere Kategorie, in der Sie andere Nutzer in Parks und Saunen treffen können.

Kontaktanzeige

Sie können eine Kontaktanzeige aufgeben, um jemanden mit den gleichen Interessen wie Sie zu finden.

Wie kann ich mein Gay.de Account kündigen und mein Abonnement beenden?

Wie kannst du dein Abonnement beenden?

  • Sie können Ihr Abonnement per E-Mail kündigen.
  • Sie können Ihr Abonnement per Fax kündigen.
  • Sie können Ihr Abonnement per Post kündigen.
  • Sie können Ihr Abonnement beenden, indem Sie Ihr App Store-Abonnement verwalten.

Wird dein Abonnement automatisch verlängert?

  • Wenn Sie Ihr Gay.de-Abonnement nicht 4 Wochen vor Ablauf kündigen, wird es automatisch verlängert.

Gibt es eine Geld-Zurück-Garantie und kriegst du den vollständigen Betrag erstattet?

  • Sie erhalten Ihr gesamtes Geld zurück.

Wie viel Zeit hast du, um Gay.de Käufe rückgängig zu machen?

  • Sie haben 14 Tage Zeit, Ihr Geld zurückzubekommen, wenn Sie den Artikel, den Sie bei Gay.de gekauft haben, nicht wollen. Wenn mehr als 14 Tage vergangen sind, können Sie Ihr Geld nicht mehr zurückbekommen.

Gay.de FAQ

Kostenlose Services

Ist die Gay.de Anmeldung kostenlos für mich?

Die Anmeldung bei Gay.de kostet kein Geld. Aber wenn du mehr Funktionen nutzen willst, musst du für eine Premium- oder VIP-Mitgliedschaft bezahlen.

Fakten

Wann muss ich den FSK 18 + Check auf Gay.de machen?

Es gibt Inhalte auf Gay.de, die nur für Erwachsene bestimmt sind. Um diese Inhalte sehen zu können, müssen Sie die FSK 18+ Prüfung absolvieren. Hierfür benötigen Sie eine Premium- oder VIP-Mitgliedschaft.

Muss ich den Gay.de Echtheitscheck machen?

Nein, Sie müssen diesen Schritt nicht tun. Aber wenn Sie es tun, zeigt es anderen Nutzern, dass Sie eine echte Person sind und kein gefälschtes Profil. Wenn Sie die Echtheitsprüfung durchführen, erhalten Sie ein grünes Häkchen in Ihrem Profil.

Warum wurde ich auf Gay.de verwarnt?

Wenn Sie eine Verwarnung erhalten haben, liegt das möglicherweise daran, dass Sie gegen die Regeln verstoßen haben. Damit das nicht noch einmal passiert, sollten Sie die Regeln lesen, bevor Sie die Website nutzen.

Gibt es auch bisexuelle Männer bei Gay.de?

Ja, du kannst bei Gay.de sowohl bisexuelle als auch schwule Männer kennenlernen. Meistens ist die sexuelle Orientierung im Profil angegeben.

Wurde Gay.de von Stiftung Warentest getestet?

Nein, die Website Gay.de wurde von der Stiftung Warentest noch nicht getestet.

Wie hoch ist das Durchschnittsalter von Gay.de?

Die Durchschnittsperson ist zwischen 37 und 43 Jahre alt.

Bedienung

Was sind die Kontaktanzeigen auf Gay.de?

Die Kontaktanzeigen helfen Ihnen dabei, neue Freunde oder Leute für ein Date zu finden. Sie können wählen, wie lange Ihre Kontaktanzeige zu sehen sein soll. Sie können auch entscheiden, wer sie sehen kann und wer nicht.

Wozu sind die Locations auf Gay.de gut?

Die Orte sind Orte, an denen sich Schwule treffen können. Sie sind nach Entfernung sortiert, so dass Sie die Orte in Ihrer Nähe finden können.

Warum wurde mein Bild auf Gay.de nicht freigegeben?

Der Support sieht sich die Bilder an, bevor sie freigegeben werden. Wenn die Bilder Dinge zeigen, die gegen die Regeln verstoßen, werden sie nicht zugelassen. Um dies zu verhindern, lesen Sie die Richtlinien, bevor Sie Bilder hochladen.

Warum sollte ich das Gay.de Interview ausfüllen?

Das Interview ist eine Möglichkeit für Sie, anderen Nutzern von sich zu erzählen. Je mehr Informationen Sie in Ihrem Profil haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass andere Nutzer Sie kennenlernen möchten.

Wie kann ich einen Gay.de User melden?

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Nutzer nicht echt ist, können Sie dies dem Support mitteilen, indem Sie auf die Schaltfläche "Melden" in seinem Profil klicken.

Kosten

Was kostet eine Gay.de Premium-Mitgliedschaft?

Die Preise für die Premium-Mitgliedschaft sind: 1 Monat für 9,90 €, 3 Monate für 7,50 € pro Monat, 6 Monate für 5,98 € pro Monat und 12 Monate für 4,49 € pro Monat. Die Preise für die VIP-Mitgliedschaft sind: 1 Monat für 16,90 € , 3 Monate für 11,97 € im Monat, 6 Monate für 9,98 € im Monat und 12 Monate für 7,49 € im Monat.

Bezahlung

Warum ist die VIP-Mitgliedschaft bei Gay.de teurer als die Premium-Mitgliedschaft?

Die VIP-Mitgliedschaft auf gay.de ist teurer, aber Sie können die gesamte Website kostenlos nutzen. Mit der VIP-Mitgliedschaft können Sie auch spezielle Funktionen wie das Hervorheben von Nachrichten und Ihres Profils in den Suchergebnissen nutzen. Außerdem erhalten Sie unbegrenzte Erstkontakte.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es auf Gay.de?

Sie können Ihre Premium- oder VIP-Mitgliedschaft auf verschiedene Weise bezahlen. Sie können per Rechnung, Lastschriftverfahren oder Paysafecard bezahlen. Paysafecard ist anonym, was bedeutet, dass niemand weiß, wer bezahlt hat. Das ist bei den anderen Methoden nicht möglich.

Wie kann ich FSK18 Bilder auf Gay.de sehen?

Pikante und unseriöse Angaben sehen Sie nur, wenn Sie die FSK18-Prüfung gemacht haben. Das liegt daran, dass wir Minderjährige schützen wollen, was uns sehr wichtig ist. Wenn Sie ein Premium- oder VIP-Mitglied werden, durchlaufen Sie automatisch die FSK18-Prüfung.

Sicherheit

Verkauft Gay.de deine Daten?

Nein, Gay.de wird deine Daten nicht verkaufen.

Wurde Gay.de in der Vergangenheit gehackt?

Nein, Gay.de ist nie gehackt worden.

Wie genau verfolgt Gay.de deinen Standort?

Diese App verwendet keine Standortverfolgung.

Werden deine Gay.de Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

Nein, Ihre Bilder und Informationen von Gay.de werden nicht in den Google-Suchergebnissen erscheinen.

Wer kann deine Bilder bei Gay.de sehen?

Diese Website ist für Menschen, die sich als schwul identifizieren.

Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei Gay.de benötigt?

Für die Anmeldung bei Gay.de benötigen Sie keine Handynummer.