AsianDating im Test Januar 2023

  • Auf der Website sind viele Frauen aus verschiedenen asiatischen Ländern vertreten.
  • Die Website überprüft die Profile, um sicherzustellen, dass es sich um echte Menschen handelt.
  • Für einige Funktionen, wie z.B. das Versenden von Nachrichten, muss man bezahlen.
  • Die monatliche Gebühr ist höher als bei den meisten Dating-Websites.
  • Die App ist nicht für iPhone-Nutzer verfügbar.

Unser Testbericht

AsianDating ist eine Dating-Plattform, die von Cupid Media betrieben wird. Sie ist sehr beliebt und hat mehr als 2,5 Millionen registrierte Mitglieder. Es gibt sie seit mehr als 15 Jahren und sie hat schon Tausende von glücklichen Paaren hervorgebracht. AsianDating ist in mehreren Sprachen verfügbar und wird von Menschen aus der ganzen Welt genutzt, einschließlich Europa, Japan, Vietnam, den Philippinen, Thailand, China und den USA.

Wer ist bei AsianDating angemeldet?

Mitglieder

175.000 aus Deutschland

Mitgliederaktivität

1.000 tägliche Logins

Geschlechterverteilung

♀ 60 %   ♂ 40 %

  • Sie erhalten ein persönliches Profil, das Sie auf der Website ausfüllen können.
  • Mehr als 2,5 Millionen Menschen aus der ganzen Welt nutzen die Website.
  • Die Mehrheit der Männer, die die Website nutzen, sind Weiße.
  • Die Mehrheit der Frauen, die die Website nutzen, sind Asiatinnen.
  • Die meisten Männer, die die Website nutzen, zahlen für Premiumfunktionen
  • Wenn jemand versucht, Sie auf der Website zu betrügen, können Sie dies dem Kundendienst melden

Die Daten für die Nutzerbasis von AsianDating zeigen, dass viele der männlichen Nutzer zwischen 35 und 44 Jahre alt sind und kaukasische Wurzeln haben. Die weiblichen Nutzer sind meist zwischen 25 und 44 Jahre alt und kommen aus asiatischen Ländern wie Japan, China, Thailand, Indonesien und den Philippinen. Wir haben mit einigen Premium-Mitgliedern gesprochen, die alle männlich waren. Mit einem kostenlosen Konto kann man sie nicht anschreiben. Wenn Sie auf der Suche nach Frauen sind, empfehlen wir Ihnen, Ihre Mitgliedschaft zu erweitern, damit auch nicht zahlende Nutzer Ihnen schreiben können.

Anmeldeprozess bei AsianDating

  • Es dauert 3 bis 5 Minuten, bis Sie Ihr Konto eingerichtet haben.
  • Für die Registrierung müssen Sie kein Geld bezahlen.
  • Sie können sich auch mit Facebook anmelden, wenn Sie möchten.
  • Es gibt strenge Regeln für die Verifizierung, d. h. wir überprüfen, ob Sie derjenige sind, für den Sie sich ausgeben.
  • Sie können später ein Profilbild hochladen, wenn Sie das möchten.

Der Registrierungsprozess bei AsianDating ist kostenlos, schnell und einfach zu verstehen. Sie werden nach Ihrem Vornamen, Alter, E-Mail-Adresse, Geschlecht und Passwort gefragt. Danach können Sie ein Foto von sich einstellen. Wenn Sie nicht sofort ein Foto posten wollen, können Sie diesen Schritt überspringen und später ein Bild hochladen. Jeder Schnappschuss wird vom Betreiber geprüft, bevor er online geht.

Kontaktaufnahme bei AsianDating

  • Sie können der Website mitteilen, ob Sie jemanden mögen, ohne Geld zu bezahlen.
  • Die Website zeigt dir Menschen, die die gleichen Dinge mögen wie du.
  • Du kannst die Website nutzen, um nach Menschen zu suchen, die bestimmte Eigenschaften haben, die du magst.
  • Wenn Sie jemanden auf der Website attraktiv finden, können Sie ihn zu Ihrer Liste der Lieblingsmenschen hinzufügen.
  • Wenn Sie nur ein kostenloses Konto auf der Website haben, können Sie nur Nachrichten an Personen senden, die ein Premium-Konto haben.
  • Auf der Website gibt es einen Bereich, in dem Nutzer in Echtzeit miteinander chatten können.
  • Wenn Ihnen jemand eine Nachricht auf der Website schickt, können Sie ihm kostenlos antworten

Sie brauchen ein spezielles Konto, um mit Leuten auf AsianDating zu sprechen. Wenn Sie keine bezahlte Mitgliedschaft haben, können Sie nur Herzen senden oder anderen Nutzern mitteilen, dass Sie an ihnen interessiert sind. Sie können sie auch zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen. Aber Sie können ihnen keine Nachrichten schicken, wenn Sie keine bezahlte Mitgliedschaft haben. Und es ist schwer zu erkennen, wer eine kostenpflichtige Mitgliedschaft hat, weil es in den Profilen keine Markierung dafür gibt. Wenn du also jemandem eine Nachricht schicken willst, musst du hoffen, dass er auch eine bezahlte Mitgliedschaft hat. Andernfalls wird Ihre Nachricht nie versendet werden.

AsianDating Profilinformationen

  • Andere können Ihr Profil sehen, ohne etwas zu bezahlen.
  • Personen mit kostenlosen Konten können alle Fotos sehen.
  • Wir überprüfen die Bilder im Profil, um sicherzustellen, dass sie echt sind.
  • Wir vergleichen das, was Ihnen gefällt, mit den Informationen, die Sie uns geben.
  • Wir können überprüfen, wer Sie sind, indem wir uns ein von Ihnen hochgeladenes Ausweisdokument ansehen.
  • Das Profil enthält eine Vielzahl von Informationen

Die Benutzerprofile auf AsianDating enthalten eine Menge Informationen. Ob die Felder vollständig ausgefüllt sind, können Sie an der Prozentleiste erkennen. Grüne Häkchen bedeuten, dass die Punkte beantwortet wurden, und rote X-Symbole bedeuten, dass Sie diese Informationen noch vervollständigen sollten.

Die Profile sind in Abschnitte unterteilt.

1. Erzählen Sie den Leuten von sich. Dazu kann gehören, wie du aussiehst, woher du kommst und was du gerne machst.
2. Erzählen Sie von Ihren Interessen, was Sie gerne tun und was Sie am liebsten essen.
3. Schreiben Sie alles, was die Leute über Sie wissen sollen, in dieses Feld.

Im dritten Punkt können Sie sich selbst ausführlicher beschreiben. Dazu gehören zusätzliche Details, wenn Sie Ihrem Gegenüber zum Beispiel sagen wollen, wie Sie sich Ihren Traumpartner vorstellen.

Auf der Registerkarte "Matching" erfahren Sie, wie die Person, die Sie suchen, sein sollte. Die "Amor-Tags" sind Wörter, die Ihnen helfen, andere Menschen zu finden oder die anderen Menschen helfen, Sie zu finden.

AsianDating App

  • Es ist einfach, sich in der App zurechtzufinden.
  • Du bekommst eine Nachricht auf deinem Telefon, wenn du eine neue Nachricht oder ein Like hast.
  • Die App gibt nicht sehr oft neue Vorschläge.
  • Sie können die App kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen.
  • iOS-Nutzer können die App nicht herunterladen, sie müssen stattdessen die mobile Webansicht verwenden.

AsianDating hat eine App, die man auf dem Smartphone benutzen kann - aber nur, wenn man ein Android-Gerät hat. Die App funktioniert genauso wie die Website. Allerdings können Sie Ihren Posteingang nicht ohne eine kostenpflichtige Mitgliedschaft nutzen.

Die App zeigt Ihnen Menschen, die gut zu Ihnen passen könnten. Aber es werden nicht immer neue Leute angezeigt. Es kann also sein, dass du die gleichen Leute immer wieder siehst.

Design und Bedienung

AsianDating macht es einfach, passende Frauen zu finden. Auch wenn es viele Funktionen gibt, ist es dennoch einfach zu bedienen. Die wichtigsten Funktionen wie "Interesse bekunden", "Nachricht senden", "Mitgliedschaft upgraden" und "Benutzer melden" sind auf jeder Seite zu finden. Auch die Suchfilter sind über die Such- und Match-Seite leicht zugänglich. Die Website ist insgesamt gelungen und einfach zu bedienen.

AsianDating Kosten und Preise

Kostenlose Services

  • Suchen Sie nach Menschen, die das haben, was Sie wollen.
  • Sagen Sie ihnen, dass Sie mögen, was sie haben.
  • Dies ist eine Gruppe für Leute, die zahlen. Wir werden über Dinge sprechen, die uns wichtig sind.

Kostenpflichtige Services

  • Sprechen Sie mit jedem auf der Website.
  • Chatte mit Leuten im Messenger.
  • Lesen und schreiben Sie Nachrichten.
  • Keine Werbung auf der Website.
  • Verstecken Sie Ihr Profil und suchen Sie, ohne dass andere wissen, dass Sie es sind.
  • Ihr Profil wird in den Suchergebnissen ganz oben stehen.
  • Mehr Platz zum Schreiben auf Ihrer Profilseite.
  • Sie können verschiedene Filter verwenden, um leichter zu finden, was Sie suchen.
  • Die App zeigt Ihnen Menschen, die Ihren Vorstellungen entsprechen.
  • Die App übersetzt automatisch Nachrichten für Sie, damit Sie sie besser verstehen können.

Ist AsianDating teuer oder günstig?

AsianDating ist teurer als einige andere Dating-Seiten, aber nicht so teuer wie andere.

Dauer / Credits / Coins
Kosten
Gesamt
                                                                                                  Platinum
1 Monat
34,98 EUR / Monat
34,98 EUR
3 Monate
23,33 EUR / Monat
69,99 EUR
12 Monate
11,67 EUR / Monat
139,99 EUR
                                                                                                  Gold
1 Monat
29,98 EUR / Monat
29,98 EUR
3 Monate
19,99 EUR / Monat
59,98 EUR
12 Monate
10,00 EUR / Monat
119,98 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • GiroPay
  • Bareinzahlung
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung

AsianDating hat zwei verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Die eine heißt Gold und die andere Platin. Mit Platin erhalten Sie mehr Funktionen, wie Hilfe bei der Übersetzung von Nachrichten und bessere Suchoptionen. Sofern Sie es nicht ausschalten, erneuert sich Platinum automatisch jeden Monat.

Besonderheiten

AsianDating bietet keine Funktionen für kostenlose Mitgliedschaften, außer einer Liste von Personen, die Ihr Profil besucht haben. Sie können auch sehen, wann sich andere Nutzer zuletzt eingeloggt haben.

Dies ist für Personen, die eine Platin-Mitgliedschaft haben:

Automatische Übersetzung

Die Nachrichten, die andere Leute schreiben, werden automatisch in Ihre Sprache umgewandelt. Das macht die Kommunikation einfach, auch wenn Sie nicht die gleiche Sprache sprechen.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess:4,0 / 5
Kontaktaufnahme:2,5 / 5
Profilinformationen:4,5 / 5
App:2,0 / 5
Praxistest:5,0 / 5

AsianDating FAQ

Fakten

Kann ich mich kostenlos bei AsianDating anmelden?

Ja, Sie müssen für die Registrierung nicht bezahlen.

Wie erstelle ich einen Account?

Um ein Profil zu erstellen, besuchen Sie die Homepage und klicken Sie auf "Jetzt beitreten"

Wie schalte ich mein Profil zeitweilig ab?

Sie können dies in den Kontoeinstellungen auswählen. Wenn Sie sich sechs Monate lang nicht anmelden, wird das Konto deaktiviert. Dies gilt jedoch nicht für Personen, die für den Dienst bezahlen.

Wie kann ich meine Premium-Mitgliedschaft kündigen?

Sie können die kostenpflichtige Mitgliedschaft in den Kontoeinstellungen deaktivieren.

Bedienung

Wie funktioniert der Matching-Algorithmus von AsianDating?

AsianDating wird Ihnen helfen, Menschen zu finden, die dasselbe wollen wie Sie.

Hat AsianDating auch eine Video-Chat-Funktion?

Nein, die Website bietet nur Textnachrichten, keine Telefonanrufe.

Ich werde belästigt – wie sperre ich den betreffenden Nutzer?

Wenn Ihnen jemand Nachrichten schickt, die Sie nicht wollen, können Sie ihn blockieren. Das bedeutet, dass diese Person Ihnen keine weiteren Nachrichten mehr senden kann.

Jemand versucht, mich zu scammen. Was kann ich tun?

Klicken Sie auf das Profil, dem Sie eine Nachricht senden möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Nachricht.

Bleibt mein Account aktiv, wenn ich ihn nicht nutze?

Ihr Konto wird abgeschaltet, wenn Sie AsianDating sechs Monate lang nicht benutzen.

Gibt es eine Smartphone-App?

Ja, es gibt eine App für Android-Telefone.

Sicherheit

Ist AsianDating seriös?

Ja, die Dating-Plattform prüft, ob die Personen die sind, die sie vorgeben zu sein.

Wie schützt mich AsianDating?

AsianDating hat eine Menge von Regeln über die Privatsphäre und was Benutzer tun können. Wenn Benutzer die Regeln brechen, können andere Benutzer sie mit einem Klick melden.

Bietet die Dating-Plattform eine Möglichkeit, dein Profil zu verifizieren?

Jedes Bild, das hochgeladen wird, wird überprüft. Wenn es etwas Verdächtiges über das Konto gibt, wird es gesperrt.

Kann ich meine wahre Liebe bei AsianDating finden?

Es kommt darauf an, wie Sie mit anderen Nutzern interagieren.

  1. https://www.outlookindia.com/outlook-spotlight/asian-dating-sites-where-and-how-to-meet-asian-women-online--news-231865
  2. https://washingtoncitypaper.com/article/580863/asian-dating-sites/
  3. sfgate.com/market/article/best-asian-dating-sites-17616635.php