Amateurcommunity im Test 2023

AmateurCommunity in 10 Sekunden

  • Sie können hier gegen Bezahlung Menschen in erotischen Live-Videos beobachten.
  • Die Auswahl an Videochats ist groß und es gibt verschiedene Arten von Videos.
  • Das Chatten mit den Damen, sowie die Kommunikation per Video ist kostenpflichtig.
  • Sie werden sofort nach der Anmeldung von aufdringlichen Amateuren und Moderatoren kontaktiert.
  • Um Live-Webcams zu sehen, müssen Sie mit Coins bezahlen, die Sie kostenpflichtig erwerben können.
  • Die User, die du hier findest, sind in erster Linie an Online-Kontakten interessiert.
  • Eine AmateurCommunity-App für Android- oder iOS-Geräte ist nicht verfügbar.
  • Die Mehrheit der Darsteller sind Amateure. 
  • Umfangreiche Suche nach sexuellen Vorlieben möglich. 
  • Sie können AmateurCommunity kostenlos nutzen Testen Sie es jetzt kostenlos 
  • Preise ab 5,00 € / 50 Credits

Warum du uns vertrauen kannst

  • Wir haben über 14 Jahre lang Online-Dating-Seiten untersucht und verglichen.
  • Wir haben uns über 3.000 Apps und Websites angesehen.
  • Unsere Ergebnisse beruhen auf Fakten, nicht nur auf Meinungen wie bei anderen Vergleichsseiten.
  • Wir ändern unsere Bewertungen jeden Monat. Wir bedanken uns für all das positive Feedback, das wir von unseren Lesern erhalten.
  • Unsere Dating-Experten sind oft in den Nachrichten oder im Fernsehen zu sehen.
  • Wir haben das Buch "Online Dating für Dummies" geschrieben.

Für wen eigent sich AmateurCommunity und für wen nicht?

  • Wenn Sie erotische Live-Videos sehen möchten
  • Wenn es Ihnen nichts ausmacht, für die Live-Webcams zu bezahlen
  • Wenn Sie sich oder Ihren Partner selbst vor der Webcam zeigen und damit Geld verdienen wollen
  • Für diejenigen, die viel Zeit mit der Suche nach Videos über viele verschiedene sexuelle Interessen verbringen wollen
  • Wenn Sie über Dinge benachrichtigt werden möchten, während Sie nicht zu Hause sind.
  • Wenn Sie Minderjährige schützen wollen.
  • Für Menschen, die auf der Suche nach Liebe sind.
  • Für Menschen, die auf der Suche nach Dates, Affären oder Gelegenheitsdates sind.

Was wir an AmateurCommunity mögen und nicht mögen

  • Sie können eine Auswahl für jeden Geschmack finden.
  • Sie können viele kostenlose erotische Bilder finden.
  • Sie können Münzen durch anonyme Zahlungsmethoden kaufen.
  • Es kostet viel Geld, um Webcam-Videos anzusehen.
  • Die Mädchen auf AmateurCommunity sind aufdringlich und gemein.
  • Man kann auf AmateurCommunity keine echten Leute treffen.

Ist AmateurCommunity teuer oder günstig?

AmateurCommunity ist ein guter Preis, wenn man ihn mit anderen Anbietern vergleicht.

Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
Coins
50 Coins0,10 EUR / Coin5,00 EUR
100 Coins0,10 EUR / Coin10,00 EUR
250 Coins0,10 EUR / Coin25,00 EUR
500 Coins0,10 EUR / Coin50,00 EUR
1.000 Coins0,10 EUR / Coin100,00 EUR

Kostenlose Services

  • Zunächst müssen Sie sich anmelden und ein Profil erstellen.
  • Dann können Sie Fotos und Videos hochladen.
  • Danach können Sie nach anderen Mitgliedern suchen.
  • Sobald Sie jemanden gefunden haben, können Sie dessen Profil ansehen.
  • Wenn sie öffentliche Fotos haben, können Sie diese herunterladen und ansehen.
  • Schließlich können Sie sich die Willkommensvideos ansehen.

Kostenpflichtige Services

  • Private Fotos herunterladen und ansehen
  • Live-Cams von Menschen und Tieren ansehen
  • Eine private Show mit einem Cam-Girl haben
  • Videos ansehen, die privat sind

Wer ist hier angemeldet?

  • Es schauen mehr Männer als Frauen zu.
  • Frauen melden sich eher an, um aufzutreten.
  • Fast alle Darsteller sind Amateure und nur wenige sind Profis.
  • Es gibt viele animierte Damen mit aufdringlichem Verhalten.
  • Die Altersspanne der Darsteller ist breit.

Es gibt viele Frauen, die sich bei Amateurcommunity angemeldet haben. Sie präsentieren sich vor der Kamera, laden Videos und Fotos hoch und versuchen, Männer für eine Premium-Mitgliedschaft zu gewinnen. Viele Frauen sagen, dass sie sich persönlich treffen werden, aber das passiert selten. Es gibt auch viele Männer, die sich angemeldet haben, aber sie sind meist nur Zuschauer. Es ist selten, dass man hier einen männlichen Amateur findet.

Neumitglieder bei AmateurCommunity im Januar 2023 im Vergleich

Dies zeigt, wie viele Leute AmateurCommunity im Vergleich zu anderen Websites beitreten.

Anmeldeprozess bei AmateurCommunity

  • Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse, um sich zu registrieren.
  • Füllen Sie Ihre Profilinformationen aus, damit andere wissen, wer Sie sind.
  • Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten.
  • Das kostenlose Schreiben von Texten hilft Ihnen, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, die ähnliche Interessen haben.
  • Sie können sich nicht über Facebook anmelden.

Nachdem Sie auf den Link in der E-Mail geklickt haben, ist Ihr Konto einsatzbereit! Wenn Sie Videos und Fotos hochladen möchten, füllen Sie die Profilinformationen aus. Dazu gehört, wie du aussiehst und welche erotischen Fantasien du hast. Du kannst auch Sympathiepunkte sammeln, indem du kurze Statements über dich in Deutsch und Englisch mit 500 Zeichen schreibst. Auch wenn Sie nur Zuschauer sind, lohnt es sich, diese Informationen auszufüllen, denn wir bekommen oft Nachrichten von Animateuren.

Inhalte ansehen: Altersverifizierung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie zeigen können, dass Sie alt genug sind, um Pornografie zu sehen. Sie können dies tun, indem Sie ein Foto von sich mit Ihrem Personalausweis machen oder ein Foto von sich mit Ihrem Ausweis hochladen. Diese Altersbestätigung ist jedoch mit Kosten verbunden.

Kontaktaufnahme bei AmateurCommunity

  • Sie haben eine Menge neuer Nachrichten.
  • Sie können mit diesen Leuten nicht persönlich sprechen.
  • Es macht Spaß, online mit Leuten zu chatten.
  • Einige Mädchen werden sich mit Ihnen in privaten Chats unterhalten.
  • Sie können jemanden über sein Profil kontaktieren.
  • Es gibt einen Live-Chat, über den man mit Leuten reden kann.
  • Sie können nicht kostenlos chatten.

Sie werden viele Nachrichten von Frauen erhalten, die Sie bitten, mit ihnen vor die Webcam zu treten. Das kann lästig sein, denn es bedeutet, dass innerhalb von zwei Minuten fünf neue Fenster auftauchen. Sie können die Benachrichtigungen zwar ausschalten, aber das kann trotzdem lästig sein. Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit anderen Nutzern zu chatten, aber es ist normalerweise nicht möglich, jemanden persönlich zu treffen.

AmateurCommunity Profilinformationen

  • Die meisten Frauen haben ihr Profil sorgfältig ausgefüllt.
  • Manche haben ihr Profil gar nicht ausgefüllt.
  • Bilder und Videos sind wichtiger als Texte.
  • Fast jedes Profil hat eine Fotogalerie.
  • Um alle Bilder in einer Galerie zu sehen, muss man bezahlen.
  • Profile haben einige Details, aber nicht zu viele.
  • Sie können die Informationen in Ihrem Profil später ändern.
  • Profilbilder sind für niemanden sichtbar, es sei denn, er zahlt dafür.

Die Qualität der weiblichen Profile ist gut. Die Frauen wollen für sich und ihre Webcams werben, deshalb laden sie viele Bilder und Videos hoch. Meistens steht auch ein Text zu den eigenen Vorlieben auf dem Profil. Anders sieht es bei den Zuschauerprofilen aus. Oft bekommt man hier keinerlei Informationen, mehr als einen Nickname und ein Bild bekommt man nicht zu sehen. Das ist ein großer Fehler, denn auch die Camgirls möchten gerne wissen, mit wem sie es eigentlich zu tun haben.

AmateurCommunity App

Es gibt keine Community-App für Menschen, die keine Profis sind. Wenn Sie mit einem Smartphone Spaß haben wollen, müssen Sie die mobile Version nutzen. Allerdings gibt es oft Probleme mit den Ladezeiten oder die Seite passt sich nicht gut an den Smartphone-Browser an.

Besonderheiten

In der Amateurcommunity geht es nicht nur darum, dass Menschen miteinander reden. Es ist ein Online-Ort, an dem Menschen ihre erotischen Geschichten teilen können.

Fotos und Videos ansehen

Wer andere beobachten möchte, hat mehrere Möglichkeiten:

  • Geben Sie die Art der Person, die Sie sehen möchten, in die Entertainer-Suche ein.
  • Sie können auch nach speziellen Tags wie #Domina, #Pollige oder #Fetisch suchen.
  • Wenn Sie Bilder sehen wollen, geben Sie in der Suche ein, was Sie sehen wollen.
  • Wenn du Filme sehen willst, gib in die Suche ein, was du sehen willst.
  • Alle Galerien von Animateuren sind nach Kategorien sortiert: Von Autos über Omas bis zu Zehen findest du alle Inhalte nach Themen sortiert.

Der Preis eines Videos richtet sich danach, wie lang es ist und wie gut es ist. Es ist eine gute Idee, sich das Vorschauvideo anzusehen und die Kommentare und die Videobeschreibung zu lesen, bevor Sie es kaufen.

Fotos und Videos hochladen

Sie möchten Fotos und Videos hochladen? Das ist in Ordnung. Sie können damit Geld verdienen:

  • Für jede Galerie mit 10 Fotos erhältst du 1 Euro.
  • Für jedes Video, das 5 Minuten lang ist, erhalten Sie 2 Euro.
  • Sie können auch Ihre eigenen Preise für die Beantwortung von Fragen im Chat festlegen (in Coins).
  • Wenn Leute Ihre Videos ansehen, erhalten Sie 30 % des Videopreises.
  • Wenn Sie einen Live-Chat führen, können Sie den Coin-Preis pro Minute festlegen.

Reale Kontakte?

Die Menschen, die Sie online treffen, suchen nicht immer dasselbe wie Sie. Manche wollen einfach nur eine gute Zeit haben, andere suchen etwas Ernsthafteres. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Ernsterem sind, dann sollten Sie sich in unserer Kategorie Casual Dating umsehen. Das sind Privatpersonen, die keine finanziellen Interessen haben und einfach nur jemanden persönlich kennenlernen möchten.

Wie kann ich mein AmateurCommunity Account kündigen und mein Abonnement beenden?

Wie kannst du dein Abonnement beenden?

  • Sie können per E-Mail kündigen.
  • Sie können Ihr Abonnement per Fax kündigen.
  • Sie können per Post kündigen

Wird dein Abonnement automatisch verlängert?

  • Nein, Ihr Abonnement wird nicht von selbst verlängert.

Gibt es eine Geld-Zurück-Garantie und kriegst du den vollständigen Betrag erstattet?

  • Für die Inanspruchnahme der Dienste gibt es eine teilweise Erstattung.

Wie viel Zeit hast du, um AmateurCommunity Käufe rückgängig zu machen?

  • Sie können Ihr Geld für Ihren AmateurCommunity-Kauf innerhalb von 14 Tagen zurückerhalten. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, müssen Sie einen Teilbetrag bezahlen. Da wir hier mit Coins arbeiten, bekommst du nur den Betrag zurück, der den verbleibenden Coins entspricht.

Verfallen gekaufte Coins und Credits?

  • Ihre Münzen oder Guthaben gehen nicht aus.

AmateurCommunity FAQ

Fakten

Wie kann ich meinen Account löschen?

Sie können Ihr Konto nicht löschen. Der Betreiber der Website sagt, dass Sie die Website nicht mehr nutzen sollten, wenn Sie nicht interessiert sind.

Kann ich den Support telefonisch erreichen?

Sie können täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr unter der Nummer 01805 - 909070 mit einem Support-Mitarbeiter sprechen. Das kostet Sie 14 Cent pro Minute.

Wurde AmateurCommunity von Stiftung Warentest getestet?

Nein, AmateurCommunity wurde noch nicht von der Stiftung Warentest getestet.

Wie hoch ist das Durchschnittsalter von AmateurCommunity?

Die meisten Menschen, die ein Haus kaufen, sind zwischen 31 und 38 Jahre alt.

Kosten

Kann ich mich bei Amateurcommunity kostenlos anmelden?

Einige Funktionen auf dieser Website sind kostenlos, aber für die meisten müssen Sie bezahlen.

Wie teuer ist die Antwort auf eine Nachricht?

Die Frauen können entscheiden, wie viel eine Nachricht kosten soll.

Wie teuer sind Fotos und Filme?

Die Frauen hier entscheiden, wie viel ihre Produkte wert sind. Wir können also nicht einen Preis für alles angeben.

Sicherheit

Sind meine Daten bei Amateurcommunity sicher?

Die Betreiber werden Ihre Daten schützen. Sie werden sie nicht außerhalb des Angebots verwenden.

Warum muss ich mein Alter verifizieren?

In Deutschland haben wir Gesetze zum Schutz von Minderjährigen. Das heißt, wenn Sie Dinge ansehen oder benutzen wollen, die nur für Erwachsene bestimmt sind, müssen Sie uns erst zeigen, dass Sie alt genug sind.

Verkauft AmateurCommunity deine Daten?

Nein, AmateurCommunity wird deine Daten nicht verkaufen.

Wurde AmateurCommunity in der Vergangenheit gehackt?

Nein, AmateurCommunity wurde noch nie gehackt.

Wie genau verfolgt AmateurCommunity deinen Standort?

AmateurCommunity verwendet keine Standortverfolgung.

Werden deine AmateurCommunity Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

Deine Fotos und Profilinformationen von AmateurCommunity können in den Google-Suchergebnissen erscheinen.

Wer kann deine Bilder bei AmateurCommunity sehen?

Profilbilder sind Bilder, die jeder sehen kann.

Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei AmateurCommunity benötigt?

Sie müssen Ihre Handynummer nicht angeben, um sich bei AmateurCommunity zu registrieren.