Online-Dating: Frauen anschreiben: Von der Singlebörse bis zum Date

In diesem Video erkläre ich anhand von einigen konkreten Beispielen, wie man es schaffen kann schnell und unkompliziert vom Anschreiben auf einer Singlebörse bis zum Date zu kommen.

Hier sind noch einmal die wichtigsten Punkte des Videos kurz zusammengefasst:

  • Beim Anschreiben kommt es vor allem darauf an aus der Masse von langweiligen „Hey, wie geht’s?“-Spammern hervorzustechen. Ich benutze dafür genre den etwas frechen Spruch: „Guten Tag die Dame, ich habe den Eindruck du wirkst attraktiv und würde dir daher gerne die Möglichkeit geben dein Leben durch Kontakt zu meiner Fabelhaftigkeit zu verbessern. Ok. Danke. Ciao.“
  • Häufig reagieren Frauen auf freche oder witzige erste Nachrichten mit sogenannten Shit Tests. Das sind etwas „fiese“ Fragen oder Bemerkungen mit den sie testen, ob dein Selbstbewusstsein echt oder nur vorgespielt ist. Die beste Reaktion auf diese Tests ist es nomalerweise gelassen und bescheiden zu bleiben. Ein Beispiel aus dem Video war die folgende Reaktion einer Frau auf mein Anschreiben: „Glaubst du wirklich, dass Frauen auf kopierte Nachrichten stehen? Und dann noch in so einem Ton… Oh Mann. Ciao Bello.“ Viele Männer lassen sich durch solche scheinbar negativen Äußerungen leicht aus dem Konzept bringen. Ich bleibe jedoch meist bescheiden und flirte gelassen weiter. Im Beispiel oben reagiere ich einfach mit: „Ach weißt du, eigentlich bin ich ja eher schüchtern.“
  • Nach dem erfolgreichen Start ins Gespräch kommt es vor allem darauf an die Unterhaltung am Laufen zu halten und interessant zu gestalten. Ich benutze dafür gerne diese Nachricht: „Aber erzähl mal was von dir. Kannst du kochen? Machst du Sport? Was war dein Traumberuf als Kind?“ Die Nachricht besteht hauptsächlich aus so genannten Qualifizierungsfragen. Das sind Fragen, die die Frau herausfordern sich mir zu beweisen, indem sie erzählt was sie kann und worin sie gut ist. Die Qualifizierungsfragen sind extrem wichtig, um die Dynamik der Interaktion zu verändern. Anstatt dass ich die ganze Zeit versuche mich der Frau zu beweisen, muss sie sich mir beweisen. Das macht die Unterhaltung für sie zu einer Herausforderung und erhöht ihr Interesse an mir.
  • Nachdem meine Flirtpartnerin nun einiges über sich erzählt hat öffne ich mich ebenfalls und erzähle auf unterhaltsame Art ein paar Dinge über mich: „Ich kann kochen, aber die anderen sehen das nicht immer ein. 😉 Ich fahr gern Ski, geh Bergwandern und mach viel Fitness. Als Kind wollte ich Automechaniker werden, jetzt werde ich wahrscheinlich Lehrer“
  • Nach ein paar weiteren Nachrichten hin und her leite ich den Wechsel auf Whatsapp ein: „Und ich finde den Rest sollten wir lieber persönlich besprechen. 😉 Hast du heute oder Sonntag Abend Zeit?
Online-Dating: Frauen anschreiben: Von der Singlebörse bis zum Date
Artikel bewerten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*